Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kollision im Vorbeifahren
Die Region Göttingen Kollision im Vorbeifahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 18.11.2009
Anzeige

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 17. November, gegen 17.20 Uhr auf der Landesstraße 572, Streckenabschnitt Northeim/Hollenstedt. Wie der Unfallbeteiligte, ein 21-jähriger Göttinger, zu Protokoll gab, sei der andere Fahrer auf seine Fahrbahnseite geraten. Bei der anschließenden Kollision war sein Außenspiegel aus der Verankerung gerissen worden, wodurch außerdem die Fahrertür beschädigt wurde. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Ebenso ist weder über die Farbe noch über das Kennzeichen des anderen PKW etwas bekannt.

Weitere Verkehrsteilnehmer, die den Unfall bemerkt haben und eventuell Angaben über das gesuchte Fahrzeug machen können, werden gebeten sich zu melden. Hinweise bitte an die Polizei Northeim unter Telefon 05551/7005-0.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Zeugin hat gestern Vormittag einen Autoaufbrecher bei seiner Tat beobachtet. Die Polizei sucht nun anhand ihrer Beschreibung nach dem Täter.

18.11.2009

Seit Dienstag, 17. November, 9.30 Uhr, ist es schreckliche Gewissheit: Bei der Explosion eines Mehrfamilienhauses am Rande der Northeimer Innenstadt starb ein Mensch.

20.12.2013

Heidi Vielmäder ist fassungslos. Alle Symptome würden darauf hindeuten, dass sich sie und ihre beiden Töchter mit dem Schweinegrippevirus infiziert hätten. Hausarzt als auch Kinderarzt hätten einen Test aber abgelehnt. Die dafür jeweils fälligen rund 100 Euro würde die Krankenkasse nicht übernehmen, so die Ärzte. Zudem sei der sogenannte PCR-Test lediglich Risikogruppen vorbehalten.

17.11.2009
Anzeige