Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kreisfusion: Göttingen mit Osterode?
Die Region Göttingen Kreisfusion: Göttingen mit Osterode?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 27.01.2013
Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

 „Sollte der Landkreis Northeim nicht auf die von Landrat Wickmann nachgeschobenen Forderungen rechtzeitig verzichten, wird Landrat Reuter beauftragt, unverzüglich Fusionsverhandlungen mit dem Landkreis Osterode am Harz zu führen“, heißt es in einem Antrag der SPD/Grünen-Gruppe für die Kreistagssitzung am 6. Februar.

Zu Beginn der Fusionsverhandlungen seien sich die Verhandlungspartner einig gewesen, dass in den Verhandlungen neue „Knackpunkte“ nicht nachgeschoben werden dürften, heißt es in der Begründung. Die Forderungen von Landrat Michael Wickmann (SPD) nach Veterinäramt und einem Dezernat am Verwaltungssitz Northeim sowie der vollständige Erhalt der Northeimer Leitstelle entsprächen nicht den Eckpunkten des Northeimer Kreistages und gefährdeten eine Einigung.

SPD und Grüne im Göttinger Kreistag halten aber nach wie vor eine Dreier-Fusion für richtig.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Geschäfte in der Landwirtschaft in der Region sind im vergangenen Jahr gut gelaufen. Es gab wieder dicke und besonders süße Rüben, und auch die Biogas-Produktion stieg weiter. Der Maschinenring Göttingen als Dienstleister für fast alle Landwirte der Region erzielte mit seinen Tochterunternehmen 2012 einen Umsatz von rund 10,9 Millionen Euro, deutlich mehr als 2011 mit 8,4 Millionen Euro.

27.01.2013

Freitag, der 13., war kein guter Tag für den Angeklagten. Im Mai 2011 erfuhr der 38-jährige Handwerker aus einer Gemeinde im Untereichsfeld, was ihm seine damals zehnjährige Stieftochter seitdem vorwirft: dass er das Kind missbraucht haben soll. „Er hat“, wirft ihm die Anklage vor, „sie hat“, behauptet er, und zwar ihn zu Unrecht beschuldigt.

27.01.2013

„Das Feuer brennt“ – passender kann der Titel für diesen Dokumentarfilm kaum sein. Schmiedetechnik, alte Werkzeuge, Historie und ein Schmiedefest sind zentrale Themen einer 32-minütige Produktion über „Die alte Schmiede in Bremke“. Am Wochenende wird der Film zum ersten Mal öffentlich gezeigt.

27.01.2013
Anzeige