Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Landkreis unterstützt Protest gegen Rechts
Die Region Göttingen Landkreis unterstützt Protest gegen Rechts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 17.05.2018
Göttinger Landrat Bernhard Reuter (SPD. Quelle: Riese
Göttingen

„Der Kreisausschuss gibt ein klares Signal, dass der Landkreis Göttingen den friedlichen Widerstand im Nachbarlandkreis gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit unterstützt“, erklärte Landrat Bernhard Reuter nach der Sitzung. Die Erfahrung im Landkreis Göttingen zeige, dass breit organisierter Widerstand dazu führe, rechtsextremistische Veranstaltungen zu vermeiden.

Eine Vielzahl von Vereinen, Kirchen und Parteien in Goslar beteiligt sich am Protest des Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus. Die Kundgebung sei ein Angriff auf das friedliche Zusammenleben der Menschen in der Region, machte der Kreisausschuss deutlich.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mitarbeiter der Göttinger Entsorgungsbetriebe fahren seit vielen Jahren die gleichen Touren. Das änderst sich jetzt. Von Ende Mai an gelten neue Müllabfuhr-Termine in der Stadt.

18.05.2018
Göttingen Kitabeiträge, Wohnraum und Straßenbau - Göttinger Rat in Kürze

Mehr Geld für den Straßenausbau, höhere Elternbeiträge in Kitas und städtische Hilfen für günstigen Wohnraum: Das sind Entscheidungen, die der Rat der Stadt Göttingen während einer außerordentlichen Sitzung getroffen hat.

20.05.2018

Vertreter der Göttinger Kunstszene äußern sich zu der neu entflammten Debatte um das Kunstquartier (KuQua) und sehen den Bau einer Ausstellungshalle positiv. Bedenken kommen wegen mögliche Kürzungen der Förderung der bereits tätigen Initiativen.

17.05.2018