Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neuer Ampelmast wird aufgestellt
Die Region Göttingen Neuer Ampelmast wird aufgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 19.12.2016
Quelle: GT
Anzeige
Göttingen

Die Ampel wird daher zwischen 10 und etwa 12 Uhr abgeschaltet. Der Verkehr wird in der Zeit von Polizeibeamten geregelt.

Der Unfall hatte sich am 6. Dezember ereignet. Bei dem Zusammenstoß von zwei Autos am Weender Tor war eine 54-jährige Göttingerin verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte die Frau mit ihrem Ford gegen 11.30 Uhr vom Nikolausberger Weg auf die Weender Straße einbiegen und übersah den entgegenkommenden Mercedes eines 80-Jährigen.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Mercedes prallte anschließend gegen die Fußgängerampel, die nach Aussage von Augenzeugen zu Boden ging. Der Senior blieb unverletzt. Die verletzte Fordfahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Über die Höhe des Schadens an den Fahrzeugen konnte die Polizei noch keine Angaben machen. afu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Flüchtlingsunterkunft nur für Frauen wird es in Göttingen künftig nicht mehr geben. Das hat Sozialdezenentin Petra Broistedt im Sozialausschuss des Rates der Stadt Göttingen mitgeteilt.

19.12.2016

Eltern müssen für die Betreuung ihres Kindes ab August wohl drei Prozent mehr bezahlen als bisher. Der Jugendhilfeausschuss des Rates der Stadt Göttingen hat am Donnerstag einer entsprechenden Beschlussvorlage zur Erhöhung der Kita-Beiträge jedenfalls mehrheitlich zugestimmt.

18.12.2016

Klassische Musik steht beim Benefizkonzert des Göttinger Symphonie-Orchesters für „Keiner soll einsam sein“, die Weihnachtshilfe des Tageblattes, auf dem Programm.

15.12.2016
Anzeige