Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ehrung und Mietpreisentwicklung
Die Region Göttingen Ehrung und Mietpreisentwicklung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 12.02.2018
Grone

Weiterhin initiierte Krüger das Nachbarschaftszentrum Grone. Außerdem arbeitet er seit langem an verantwortlicher Stelle im Diakonischen Werk Göttingen.

In ihrer Ansprache ging Sterr auch auf die Info-Veranstaltung zum Thema Wohnungsbau in Grone-Süd und Grone-Nord am Dienstag, 13. Februar, einschließlich Bürgerbeteiligung ein. Dort gehört der Adler Real Estate AG mittlerweile ein Großteil des Geschosswohnungsbaus. Das Unternehmen plant, diese Wohnungsbestände nördlich und südlich der Kasseler Landstraße energetisch zu sanieren, Fahrstühle zu errichten, Balkone vergrößern und die Gebäude zum Teil mit einem weiteren Geschoss aufzustocken. So sollen rund 200 neue Wohneinheiten entstehen. Insgesamt will die Adler Real Estate AG, die in Grone um die 1100 Wohnungen besitzt, dafür etwa 74 Millionen Euro investieren. Im August vergangenen Jahres hatte das Unternehmen für eine Reihe von Wohnungen die Mieten spürbar erhöht, was bei den Gronern Sorgen über künftige Mitpreisentwicklungen im Ort ausgelöst hat.

In der Veranstaltung am Dienstag, organisiert von der Stadtverwaltung, soll das Berliner Wohnungsunternehmen seine Pläne erläutern. Die Stadt will die entsprechenden Bebauungspläne „Ortszentrum am Rehbach“ und „südlich der B 3“ vorstellen. Bürger können sich ebenfalls zu Wort melden und zu den Adler-Vorhaben und den Bebauungsplänen Stellung nehmen. Die Bebauungspläne sind im Amtsblattes Nr. 3 vom 7. Februar 2018 nachzulesen. Bedenken und Anregungen zu den Planungen können bis zum Ablauf der Auslegungsfrist am 23. Februar Montag bis Mittwoch von 8.30 bis 12 Uhr oder donnerstags von 14 bis 17 Uhr in Zimmer 1104 des Neuen Rathauses, schriftlich bei der Stadt Göttingen, Fachdienst Stadt- und Verkehrsplanung, Hiroshimaplatz 1-4, 37083 Göttingen, oder per E-Mail an stadtplanung@goettingen.de abgegeben werden.

Die Veranstaltung am Dienstag, erklärte Sterr, sei für die Wohnentwicklung in Grone außerordentlich bedeutsam. Der Informationsabend in der Groner Mehrzweckhalle, Backhausstraße 14, beginnt um 18 Uhr.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei dem Feuer in einer Gartenlaube an der Lotzestraße ist in der Nacht zu Sonntag ein Schaden von 10000 bis 15000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei laufen die Ermittlungen zur Brandursache noch, eine Brandstiftung könne allerdings nicht ausgeschlossen werden.

12.02.2018

Musik für Flöte und Klavier gibt es am Sonntag, 25. Februar, in der Göttinger Waldorfschule. Fortgeschrittene Schüler der Göttinger Flötistin Britta Hauenschild musizieren mit Pianisten aus Göttingen und Bad Gandersheim. Eintritt ist frei.

12.02.2018

Auf den Autobahnen 7 und 38 ist es am Montagmorgen wegen starker Schneefälle und Eisglätte zu zahlreichen Unfällen gekommen. Zwischen Leinefelde und der Landesgrenze zu Niedersachsen kam der Verkehr am Vormittag teilweise vollständig zum Erliegen.

12.02.2018