Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neuorganisation der Samtgemeindeverwaltung
Die Region Göttingen Neuorganisation der Samtgemeindeverwaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 11.12.2009
Anzeige

Der Fachbereich 1 „Zentrale Verwaltung und Bauen“ wird von Samtgemeindeamtsrat Erwin Große geleitet. Gleichzeitig übernimmt er die Aufgaben als allgemeiner Vertreter von Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Wucherpfennig (SPD). Große ist seit August 1992 bei der Samtgemeinde Radolfshausen beschäftigt. Seine Ausbildung absolvierte er von 1969 bis 1971 beim Landkreis Northeim, anschließend wirkte er dort bis 1992 im Sozial-, Kultur- und im Jugendamt. Große ist 58 Jahre alt und wohnt in Bilshausen. Er ist verheiratet und hat eine Tochter und zwei Enkelkinder.

Der Fachbereich 2 „Finanzen und Ordnung“ liegt nun in der Verantwortung von Frank Wilde, der damit gleichzeitig die Aufgaben des Kämmerers in der Samtgemeindeverwaltung übernommen hat. Der Samtgemeindeamtmann ist seit Juli 1996 bei der Samtgemeinde Radolfshausen als Leiter des Ordnungs- und Sozialamtes tätig. Seine Ausbildung absolvierte er in der Zeit von 1986 bis 1989 beim Landkreis Göttingen. Bis 1992 war er dort im Ordnungsamt tätig. In der Zeit von 1992 bis 1996 übernahm er die Aufgaben des stellvertretenden Bauamtsleiters bei der Verwaltungsgemeinschaft „Am Ohmgebirge“ Worbis. Der Dipl.-Verwaltungswirt ist 42 Jahre alt, wohnt in Mingerode. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Von enz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beerdigen wird auf den Friedhöfen der Gemeinde Gleichen billiger, Wasser- und Kanalgebühr aber steigen im kommenden Jahr. Das hat der Rat am Donnerstagabend, 10. Dezember, beschlossen.

11.12.2009
Göttingen 25 Euro gestohlen - Große Beute blieb aus

Keine große Beute machten Unbekannte bei einem Einbruch in Bovenden in der Nacht zu Donnerstag in Bovenden.

11.12.2009
Göttingen Drogen- und Alkoholeinfluss - Kontrollen der Polizei

444 Personenkraftwagen wurden in einer gezielten Aktion durch insgesamt 53 Beamte am Donnerstag bis in die Nacht hinein kontrolliert. Schwerpunkt dieses Einsatzes war es, Fahrten unter Drogen- oder Alkoholeinfluss festzustellen und zu unterbinden.

11.12.2009
Anzeige