Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Notfall-Fahrplan wegen Krankheit
Die Region Göttingen Notfall-Fahrplan wegen Krankheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 10.01.2019
Wegen Krankheit vieler Busfahrer können einige Linien der Stadtbusse nur eingeschränkt bedient werden. Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Zwischenzeitlich seien neun der an einem normalen Wochentag benötigten 154 Fahrdienste nicht besetzt werden, so das Verkehrunternehmen. Die GöVB: „Seit Anfang der Woche kam es wieder zu vermehrten Krankmeldungen; die Zahl der nicht dienstfähigen Fahrer stieg auf 47 von rund 250.

Der hohe Krankenstand habe bereits seit mehreren Monaten Bestand, erklären die Verkehrsbetriebe: „Insbesondere die Zahl der langfristig Erkrankten liegt extrem hoch. Die Lücken sind nach der bereits langen Krankenwelle Ende des letzten Jahres sowie der gesetzlichen Regelungen zu Lenk- und Ruhezeiten nicht mehr mit Sonderschichten und Überstunden zu schließen.“ Die Zahl der Überstunden betrage mittlerweile mehr als 10000 Stunden.

Um den Schüler- und den Berufsverkehr möglichst frei von Störungen zu halten, fahren im Notfallfahrplan die Linien 33 und 50 nur noch im 60-Minuten-Takt, erklären die GöVB. Außerdem entfallen die Linien 93 und S62 vollständig. Im Detail sind die Änderungen im Internet als Linien-Download zu finden.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anfang Dezember ist ein 28-jähriger Mann an der Unteren Karspüle erstochen worden. Ein tatverdächtiger 19-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft – und schweigt weiter.

10.01.2019

Er bezeichnet sich als „leidenschaftlich verrückt“ und nennt sich Matto Barfuss. Medien gaben ihm den Titel „Gepardenmann“. Der Künstler und Filmemacher ist Gast beim Göttinger Fernwehfestival.

10.01.2019

Eisige Temperaturen im Winter können den Schulweg in eine gefährliche Rutschpartie verwandeln. Welche Umstände und Witterungsbedingungen in Göttingen zu einem Schulausfall führen, entscheidet der Landkreis.

10.01.2019