Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Oldtimer-Ausfahrt nach Witzenhausen
Die Region Göttingen Oldtimer-Ausfahrt nach Witzenhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 28.05.2018
VFFG Historik Oldtimer Ausfahrt Quelle: Soeren Kracht
Göttingen/Witzenhausen

Die Teilnehmer können zwischen einer touristischen Ausfahrt mit leichten Orientierungsaufgaben und einer sportlichen Ausfahrt mit mittelschweren Orientierungsaufgaben wählen. Start der ersten Etappe ist am Mercedes-Benz-Autocenter in Göttingen. Zur Mittagspause erreichen die Teilnehmer die „Kirschenstadt“ Witzenhausen. Hier werden, wie auch am Start und Ziel, die einzelnen Teams vorgestellt und die Fahrzeuge zur ausgiebigen Besichtigung präsentiert.

Endstation Schlosspark

Nach der Mittagspause führt die zweite Etappe wieder zurück nach Göttingen. Im Streckenverlauf müssen je nach Aufgabenstellung unterschiedlichen Punkte und Kontrollen angefahren werden. Nach der Zielankunft im Schlosspark des Gräflichen Landsitzes in Nörten-Hardenberg wird nach einem Abendessen die Siegerehrung vorgenommen.

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 80 Starter begrenzt, teilt der Veranstalter mit. Nennungsschluss ist der 15. Juni. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung auf der Homepage der Veteranen-Fahrzeug-Freunde Göttingen oder per E-mail unter Heinrich@Zwickert.eu.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Basisbildung Altenpflegehilfe – Neue Wege in die Pflege“ heißt ein neues Angebot der Volkshochschule Göttingen Osterode (VHS). Es richtet sich an können Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten.

28.05.2018
Göttingen Ehemaliges EAM-Gebäude - Möglicher Baubeginn Anfang 2019

Diskussion um ehemaliges EAM-Gebäude: Die Göttinger Stadtverwaltung Verwaltung peilt einen möglichen Baubeginn für Anfang 2019 an. Die Grünen im Rat werfen ihr unterdessen bei der Erstellung des nötigen Bebauungsplanes mangelndes Tempo vor.

31.05.2018

Forum Wissen, Cook/Forster-Sammlung und Kunstquartier: Im Tageblatt-Interview erklärt Thomas Oppermann, warum er diese Projekte in Göttingen für dringend nötig hält.

28.05.2018