Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Romantische Oratorien
Die Region Göttingen Romantische Oratorien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 03.05.2017
Anzeige
Göttingen

In Deutschland ist das in Frankreich äußerst beliebte Oratorium „Les Sept Paroles du Christ“ (Die sieben Worte Jesu am Kreuz) des 1837 geborenen französischen Komponisten Théodore Dubois fast unbekannt. Es steht nach OGM-Angaben ebenso auf dem Programm wie die 1887 entstandene und von großer Farbigkeit und Gefühlstiefe geprägte Messe in D-Dur von Antonín Dvořák in der Fassung für Solisten, Chor und Orchester.  Unter der musikalischen Leitung von Johannes Moesus musizieren neben Chor und Orchester die Solisten Joana Caspar (Sopran), Katarina Andersson (Mezzosopran), Sebastian Köchig (Tenor) sowie Jean-Christophe Fillol (Bariton). Eintrittskarten sind zu 15 Euro (ermäßigt 12 Euro) im Vorverkauf bei TonKost, Theaterstraße 22 sowie an der Abendkasse erhältlich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige