Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Parensen: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt
Die Region Göttingen Parensen: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 27.03.2013
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Northeim

Ein 26 Jahre alter Fahrer aus Bovenden setzte mit seinem Auslieferungsfahrzeug auf dem Gladebecker Weg in Höhe des Kleekuhlenweges langsam zurück.

Beim Rückwärtsfahren erfasste er die 75-Jährige, welche unmittelbar hinter dem LKWdie Straße überquerende wollte. Die Frau stürzte und schlug dabei heftig mit dem Kopf auf die Straße auf.

Mit schweren Verletzungen wurde die 75-Jährige in das Göttinger Uni-Klinikum transportiert.

sw/ots

Original Text Service

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bilanz fällt diesmal nicht positiv aus, die Angelika Daamen, Geschäftsführerin des Göttingen Tourismus, mit Blick auf die Übernachtungszahlen zieht. Göttingen verbuchte 2012 laut Statistik 11 584 Übernachtungen weniger als im Vorjahr – ein Minus von 2,7 Prozent.

29.03.2013

Eine „Riesensauerei“,  urteilte Amtsanwältin Julia Mansfeld energisch: „Klauen ist schon schlimm genug, aber dies ist ganz besonders schlimm.“ Dabei war es rechtlich nur einfacher Diebstahl, dessen die 51-jährige Pflegeassistentin sich im Amtsgericht Northeim verantworten musste – allerdings Diebstahl von einer Toten.

29.03.2013
Göttingen Baustellen, Winter, Staus - Stauprognose des ADAC für Ostern

Sonnenbrille und Winterreifen – das empfiehlt der ADAC Autofahrern für die Osterfeiertage. Zwar werde es dichten Verkehr geben, riesige Staus seien aber kaum zu erwarten, weil es derzeit keine neuen und langen Baustellen gibt, teilt der Automobilclub mit.

26.03.2013
Anzeige