Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Party im Deutschen Theather
Die Region Göttingen Party im Deutschen Theather
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 11.09.2018
Jeweils etwa 1 600 Gäste feierten in der Vergangenheit bei den DT-X-Partys im Deutschen Theater. Quelle: Heller
Anzeige
Göttingen

Zum sechsten Mal verwandelt sich das Deutsche Theater (DT) am 6. Oktober in eine Partyhochburg, allerdings mit einem anderen Konzept als bisher. Zwar sei die Veranstaltung seit ihrer ersten Ausgabe ein großer Erfolg und Besuchermagnet, für die die Karten im Vorverkauf meistens bereits binnen weniger Stunden ausverkauft waren, doch mit der „DT-X-Party #6“ sei es für die Theatermacher an der Zeit gewesen „das erfolgreiche Partyformat neu zu denken“, teilt das DT mit.

„Dass sich das Theater der Stadt öffnet und nicht nur reinen Theatergängern eine Plattform bietet, ist fester Bestandteil der Grundidee der Party. Dennoch haben wir mit der sechsten Ausgabe festgestellt, dass sich das Partypublikum gewandelt hat. Daher ist es Zeit für eine Überarbeitung gewesen“, sagt Dramaturgin Verena von Waldow, die die DT-X-Party in diesem Jahr erstmals für das Deutsche Theater Göttingen konzipiert. Bisher hätten jeweils etwa 1 600 Gäste die Partys besucht, berichten die Theatermacher.

„Goldene Zeit des Pop“

Das neue Partykonzept bestehe vor allem darin, auf dem großen Dancefloor im DT-1 unterschiedliche Musikinteressen anzusprechen. Deshalb werden dort in diesem Jahr erstmals von 21 bis 00 Uhr „Klänge aus der ‚Goldenen Zeit des Pop‘ ertönen“. Zudem werden das Ensemble und die Mitarbeiter des Deutschen Theaters Göttingen, die seit jeher „Gast- und Gesichtgeber“ der DT-X-Party“ seien, erstmals auch ihre Fähigkeiten als DJs unter Beweis stellen und selbst Hand an die Turntables legen.

Ein detailliertes Partyprogramm mit allen DJs soll in der kommenden Woche bekannt gegeben werden. Nach wie vor warten auf Gäste kühle Drinks in der Bellevue-Bar und „das plüschig-rote Parkett zum Chillout“.

Karten für die sechste DT-X-Party sind ab dem 17. September im Vorverkauf an der Theaterkasse und am 6. Oktober ab 21 Uhr an der Abendkasse für 10 Euro erhältlich.

Von Nora Garben

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gerechtigkeit für die Mapuche in Chile ist Thema eines Vortrages von Rubén Collío, zu dem die Gesellschaft für bedrohte Völker einlädt. Der Gast spricht am Donnerstag, 13. September, ab 19 Uhr im Victor-Gollancz-Haus, Geiststraße 7.

11.09.2018

Die Deutsche Bahn hat für den Bahnhof Göttingen vorübergehende Änderungen im Fahrblahn der ICE- und Regionalexpress-Züge bekannt gegeben. Auf goettinger-tageblatt.de finden Sie die Änderungen in der Übersicht.

11.09.2018

Zur Eröffnung der Fairen Woche 2018 gibt es am Freitag, 14. September, von 11 bis 16 Uhr einen Aktionstag auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus. Ausrichter ist die Steuerungsgruppe Fairtrade-Region Göttingen.

11.09.2018
Anzeige