Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Polizei fahndet mit Bildern nach Betrüger
Die Region Göttingen Polizei fahndet mit Bildern nach Betrüger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 16.11.2009
Täter in Bank Quelle: EF
Anzeige

Beim Geldabheben in einer Bank der Kasseler Innenstadt legte der Dieb, neben der Kreditkarte, den Personalausweis des 30-jährigen Opfers vor. Da der Täter nach Angaben des Bankangestellten der Person auf dem Ausweisbild ähnlich sah, habe er keinen Verdacht geschöpft. Die Unterschrift auf dem Bankformular fälschte der Unbekannte so gut, dass sie vom Original nicht zu unterscheiden gewesen sei.
Das bestätigte auch ein Mitarbeiter des Baumarktes, der bei der Gerätevermietung ebenfalls an der Echtheit der Unterschrift im Vergleich zum Ausweis keinen Zweifel hegte. Entgegen den Bildaufnahmen aus der Bank, trug der Mann im Baumarkt keine Brille. Die ermittelnden Beamten können nicht eindeutig sagen, ob der Täter Brillenträger ist.
Eventuell Zusammenhang mit Straftaten in Göttingen und Staufenberg
Die Tat könnte mit einem Diebstahl einer Bankkarte aus einer Wohnung in der Gemeinde Staufenberg am 17. Juli im Zusammenhang stehen. Mit dieser Karte hatte der Dieb an den Tagen danach dreimal Bargeld an Geldautomaten in Göttingen und einmal in Niestetal-Sandershausen abgehoben.
Der Täter, der bei diesen Abhebungen ebenfalls durch die Überwachungskamera gefilmt worden war, erlangte dabei insgesamt 3.500 Euro. Auf Grund der Ähnlichkeit zwischen den verschiedenen Aufnahmen, gehen die jeweiligen Ermittler davon aus, es könnte sich um ein und denselben Mann handeln.
Zeugen, die Hinweise zu dem Betrüger geben können, werden gebeten, sich unter 0561/9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Rande der Northeimer Innenstadt steht ein Familienhaus in Flammen. Die Feuerwehr hat den Brand so weit unter Kontrolle, um die Suche nach einer 67-jährigen Frau im Dachgeschoss zu beginnen.

11.07.2014

Der Ortsrat Güntersen zeigt sich in einem Beschluss bestürzt über die Pläne der Post AG, die Postagentur Güntersen in der Bachstraße ab Januar 2010 zu schließen. Der Ortsrat appelliert in dem Beschluss dringend an die Post AG, den Schließungsplan zu überdenken.

16.11.2009

Nicht nur Riesenkaninchen wie die Deutschen Riesenschecken oder noch mächtiger wirkende weiße Angoras sind bei Züchtern beliebt, sondern auch kleine wie Zwergwidder oder Satin-Elfenbein, deren Fell in der Sonne durch die Hohlstruktur der Haare besonders glänzt. Rund 150 Langohren konnten Besucher am Wochenende in der Alten Schule in Dransfeld betrachten. Der Dransfelder Rassekaninchenzuchtverein F 26 veranstaltete seine jährliche Tierschau.

16.11.2009
Anzeige