Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Polizei stoppt Gefahrgut-Lkw mit defeket Bremse
Die Region Göttingen Polizei stoppt Gefahrgut-Lkw mit defeket Bremse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 21.04.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Er wurde am Freitag um 14 Uhr auf der Autobahnraststätte Göttingen in Fahrtrichtung Kassel aus dem Verkehr gezogen.

Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt bis zur Reparatur untersagt. Außerdem war ein Ordnungswidrigkeitsverfahren die Folge. Zudem wurde eine Sicherheitsleistung vom Fahrer einbehalten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ministerpräsident Stefan Weil (SPD) hat am Wochenende in Göttingen seine Ankündigung für einen „Südniedersachsenplan“ bekräftigt. Alle EU-Fördermittel würden für die regionale Entwicklung gebündelt, sagte Weil beim Unterbezirksparteitag der SPD. „Wir werden in Südniedersachsen anfangen.“

21.04.2013

Feierlich sind Mitglieder des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem am Wochenende zu einer Messe in die katholische Kirche St. Michael eingezogen. Mit ihrer Ordenskleidung zeigten sie deutlich Präsenz: Die Ritter tragen einen langen Mantel aus elfenbeinweißem Tuch und ein schwarzes Barett. Der Orden ist eine exklusive Gemeinschaft.

24.04.2013

Aus Wut und als Protest gegen rücksichtslose Hundebesitzer haben Grundschulkinder der Adolf-Reichwein-Schule auf ihrer großen Wiese vor der Schule selbst gemalte Plakate und Warnschilder aufgehängt. Ihre Appelle sind so direkt und unverblümt, wie ihre bunten Bilder mit braunen Häufchen: „Hunde verboten!“ „Diese Wiese gehört uns Kindern!“ „Nicht kacken!“

21.04.2013
Anzeige