Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Polizei stoppt zwei betrunkene Radfahrer
Die Region Göttingen Polizei stoppt zwei betrunkene Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 24.09.2018
Quelle: dpa
Göttingen

Mit mindestens 1,88 Promille Alkohol sei ein Radfahrer auf der Friedrich-Naumann-Straße unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Die Beamten hätten den 30-Jährigen gegen 4.10 Uhr gestoppt und einem Alkoholatemtest unterzogen.

Einen weiteren Radfahrer hielten die Beamten laut Polizei gegen 4.55 Uhr auf der Barfüßer Straße an. Der 44-Jähriger habe einen Wert von 1,77 Promille gepustet.

Den Radfahrern seien Blutproben entnommen und die Weiterfahrt untersagt worden. Die Beamten leiteten laut Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Von vsz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Kulturförderung in Göttingen - KUNST unterstützt Kooperationen

Mit den Einnahmen seiner Gala fördert der Verein „Kultur unterstützt Stadt Göttingen“ Kulturprojekte. Der Erlös soll 2019 an Kultureinrichtungen gehen, die mit Schulen und Kindergärten kooperieren.

24.09.2018

Das Günter Grass Archiv wird künftig von einer Treuhandstiftung verwaltet. Gerhard Steidl, der Verleger des verstorbenen Literatur-Nobelpreisträgers, und die Universität Göttingen haben am Montag einen entsprechenden Treuhandvertrag unterzeichnet.

24.09.2018

Unter Protest von Bürgern haben die Göttinger Baupolitiker die nächste Weiche für neue Blöcke mit 81 Wohnungen am Nikolausberger Weg gestellt. Anwohner kämpfen um einen alten Bolz- und Spielplatz.

26.09.2018