Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Radfahrerin in der Göttinger Gutenbergstraße von Auto erfasst
Die Region Göttingen Radfahrerin in der Göttinger Gutenbergstraße von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 04.03.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Er befuhr die Gutenbergstraße verbotswidrig entgegen der Einbahnstraßenregelung. Wie die junge Frau gegenüber der Polizei angab, ereignete sich der Unfall unmittelbar hinter dem Einmündungsbereich. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Radfahrerin nach eigenen Schilderungen nach rechts in den dortigen Böschungsraum geschleudert.

Der Fahrer des dunkelfarbenen Wagens setzte seine  Fahrt in Richtung Kreuzbergring fort, ohne sich weiter um die Verletzte  zu kümmern.

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-1013 oder 491-2218  bei der Polizei Göttingen zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) wird im Rahmen der Tarifauseinandersetzungen im Öffentlichen Dienst am Dienstag von einem Warnstreik der Gewerkschaft ver.di betroffen sein. Die UMG hat dazu mit der Gewerkschaft eine Notdienstvereinbarung abgeschlossen.

04.03.2013

Im Stadtgebiet von Göttingen sind am Wochenende vier Autos vom Typ Mercedes 200D, Citroën C4, Ford Mondeo und VW T4 Multivan verschwunden. Die Fahrzeuge waren zwischen zehn und 20 Jahre alt. Von ihnen und den Autodieben fehlt derzeit noch jede Spur.

04.03.2013

Endlich wieder Licht und Wärme auf der Haut, endliche wieder Sonne. Wenigstens am Sonnabend hat sie jeden Südniedersachsen herausgelockt. Und auch für die neue Woche stehen die Chancen auf viel Sonne gut. Dass die meisten langsam die Nase voll haben von trüben Wolken tagein und tagaus verwundert nicht:

06.03.2013
Anzeige