Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Skateboard-Contest vor dem Neuen Rathaus
Die Region Göttingen Skateboard-Contest vor dem Neuen Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 22.09.2017
Anzeige
Göttingen

Ab 12.30 Uhr beginnt der Wettbewerb am Sonnabend, 23. September, vor dem Neuen Rathaus in Göttingen, Hiroshimaplatz 1-4. Die Teilnehmer starten in zwei Gruppen, je nach Können und Professionalität. Anmeldungen nehmen die Veranstalter ab 11 Uhr entgegen.

„Bislang haben sich bereits 40 Teilnehmer angemeldet“, sagt René Mergl von Big Lebowski, der an der Organisation des Wettbewerb seit 1998 beteiligt ist. Er rechnet damit, dass es am Sonnabend rund 50 sind. Er geht davon aus, dass rund 200 Zuschauer kommen werden. „Es soll ein schöner Tag für alle werden. Für Fahrer und Zuschauer“, sagt Mergl.

Party mit DJ Haitian

Außer „jede Menge Ruhm und Ehre“ gibt es Preisgelder für die drei Erstplatzierten und Sachpreise. Am Sonnabendabend ist dann eine „AfterSkateParty im JT-Keller,Hospitalstraße 6, geplant. Ab 23 Uhr legt DJ Haitian von Advanced Chemistry auf – laut Veranstalter einer „der ersten Hip Hopper Deutschlands“.

Mergl schätzt die Göttinger Szene auf rund 250 Skater. Der Rathaus-Open sei auch gedacht, „die Szene in Bewegung zu halten“, sagt Mergl. Die Szene sei mit der Eröffnung des Skaterparks auf dem Schützenplatz „definitiv“ gewachsen.

Von Michael Brakemeier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen bietet 40 Schülern mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, kostenlos zur Frankfurter Buchmesse zu fahren. Der Ausflug ist Teil des Projekts „Lesen Lieben Lernen – Literatur integriert!“.

22.09.2017

Endspurt vor der Bundestagswahl. Am Wochenende sind die Kandidaten der Parteien und ihre Unterstützer noch einmal kräftig im Landkreis aktiv. Die Termine vom 22. bis 24. September im Überblick:

22.09.2017

Wie lassen sich notwendige öffentliche Investitionen umsetzen, wenn Konjunktur- und Zinsschwankungen sichere Zukunftsentscheidungen kaum möglich machen?

21.09.2017
Anzeige