Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Raubüberfall scheitert
Die Region Göttingen Raubüberfall scheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 15.02.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Gegen 5.50 Uhr bedrohte der etwa 1,75 Meter große und komplett dunkel gekleidete Mann eine gerade zur Arbeit erschienene Angestellte mit einem bislang unbekannten Gegenstand und forderte sie zur Herausgabe des vorhandenen Geldes auf, teilt die Polizei mit. Als die Frau laut um Hilfe schrie, ergriff der Maskierte über die Lange-Geismar-Straße in Richtung Fußgängerzone die Flucht. Die Mitarbeiterin erlitt einen Schock und war nicht mehr arbeitsfähig. Eine Kollegin musste ihren Dienst übernehmen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ergebnislos. Der Täter ist schlank und sprach fehlerfreies Deutsch mit leichtem Akzent. Bekleidet war er mit dunkler Jacke, dunkler Hose und dunklen Turnschuhen. Hinweise an die Polizei Göttingen, Telefon 0551/491-2115.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Ortsrat Elliehausen / Esebeck - Ortsbürgermeister Neumann hört auf

Nach elf Jahren im Amt ist für Fritz-Wilhelm Neumann Schluss: Der SPD-Politiker hört als Ortbürgermeister für die Göttinger Stadtteile Elliehausen und Esebeck auf. SPD-Ortsratsmitglied stellt sich zur Wahl als Neumanns Nachfolger.

12.02.2018
Göttingen Winterdienst für Radwege - Eisfreiheit für Radfahrer

Fahrradwege sollen im Winter besser geräumt werden. Bei einer Neugestaltung der Prioritätenliste für den Räumdienst soll die Stadt außerdem prüfen, welche Wohnstraßen, die kaum vom Radverkehr genutzt werden, bei der Winterräumdienstplanung entfallen können, um eine kostenneutrale Lösung zu finden, fordert die Ratsgruppe von Piraten und „Die Partei“.

15.02.2018
Göttingen Neues Schild am Hiroshimaplatz - Wegweiser nach „Nippelland“

Ein Wegweiser vor dem Göttinger Neuen Rathaus zeigt die Entfernungen bis zu Göttingens Partnerstädten. Am Karnevalswochenende wurde er um ein weiteres Schild ergänzt: 9,6 Kilometer seien es bis „Nippelland Karneval“, ist dort aktuell zu lesen.

12.02.2018
Anzeige