Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sachschaden bei Verkehrsunfall
Die Region Göttingen Sachschaden bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 03.11.2009
Anzeige

Gegen 8.30 Uhr fuhr ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Quedlinburg mit seinem Skoda aus Richtung Ippensen kommend die die L 487. An der Einmündung zur L 592 stand bereits ein 37-jähriger Fahrzeugführer aus Clausthal-Zellerfeld. Der Skoda-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000,- Euro. Der Skoda-Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus Bad Gandersheim behandelt wurden.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diebe haben von der Spitze der Jacobikirche die Wetterfahnen und das Kreuz gestohlen. Für den Diebstahl in 70 Meter Höhe nahmen die Unbekannten eine Klettertour auf dem nicht an allen Stellen ausgebauten Gerüst auf sich.

03.11.2009
Göttingen Kommentar - Ohne Respekt
02.11.2009

Rund 400 000 Euro aus dem Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz 2009“ von Bund und Land sowie rund 200 000 Euro an Eigenmitteln will die Stadt Göttingen in diesem Jahr in die Sanierung des Städtischen Museums am Ritterplan stecken. Das hat Baudezernent Thomas Dienberg auf Anfrage mitgeteilt.

02.11.2009
Anzeige