Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Schwan verirrt sich auf Groner Landstraße
Die Region Göttingen Schwan verirrt sich auf Groner Landstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 19.09.2016
Der Jungschwan hatte sich auf die Groner Landstraße verirrt. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Ungefähr zur gleichen Zeit gab es laut Göttinger Polizei jedoch noch einen weiteren, sehr ähnlichen Einsatz: Und zwar am Ascherberg. Auch hier führten die Beamten einen verirrten Jungschwan zurück zum Kiessee.

Was die Tiere so weit weg von ihrer Wasserstelle getrieben hat, ist unklar. Bleibt zu hoffen, dass die Jungschwäne ihren Orientierungssinn noch verbessern. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Kaum Vergiftungen - Zu trocken für Pilze

Wegen der Trockenheit wachsen momentan kaum Pilze. Dem Giftinfozentrum-Nord hat dies eine relative Ruhe beschert. Das könnte sich aber bald ändern.

19.09.2016
Göttingen Rapper besucht Shisha-Lounge "Barbilon" - Kay One in Göttingen

Der deutsche Rapper Kay One hat am Sonnabendabend Göttingen einen Besuch abgestattet. Im Shishalounge-Club Barbilon gab Kay One, der 2014 Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ war, den etwa 100 Gästen Autogramme, wie Barbilon-Betreiber Hassan Abbas berichtet.

21.09.2016
Göttingen Eindrücke vom Abschluss einer durchwachsenen Saison im Freibad Grone - Bikinis und Beachvolleyball

Die Freibad-Saison ist jetzt wirklich zuende: Als letztes der Göttinger Freibäder schloss das Naturerlebnisbad Grone seine Pforten und das bei warmem, windigen Sonnenwetter. Die Besuchermassen blieben aus, wer zum Schwimmen kam, konnte dies entspannt tun.

21.09.2016
Anzeige