Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Sieben Fragen an Felix Leist (Freie Wähler)
Die Region Göttingen Sieben Fragen an Felix Leist (Freie Wähler)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 03.01.2013
Anzeige

1. Windräder und Bioenergieanlagen: Ist der Landkreis schon zu voll gestellt?

Ich kann nicht erkennen, dass der Landkreis schon zu zugestellt ist. Grundsätzlich gilt aber auch hier, es geht nur mit einer engen Beteiligung der betroffenen Bürgerinnen und Bürger.

2. Kreisfusion mit Osterode und Northeim: Ja oder Nein?

Aus meiner Sicht haben sich die Menschen im Landkreis Osterode eindeutig gegen eine Fusion ausgesprochen. Ich sehe in der Fusion keine Lösung für die Probleme der betroffenen Landkreise. Deshalb sage auch ich nein zur Fusion.

3. Berufsbildende Schulen: Zentrale oder dezentrale Angebote?

Wenn es möglich ist, ist dezentral immer die bessere Lösung.

4. Was tun gegen das Ausbluten der kleinen Dörfer?

Die Infrastruktur muss verbessert werden, zum Beispiel: Ausbau des ÖPNV. Es müssen Anreize für junge Familien geschaffen werden, damit diese sich in den Dörfern niederlassen oder sie nicht verlassen.

5. Ständig Stau auf der Autobahn und dann auf den Ausweichstrecken: Wie bekommt man den Verkehr aus den Wohngebieten?

Solange der Individualverkehr wegen fehlender Angebote im öffentlichen Personennahverkehr nicht abnimmt,  gibt es aus meiner Sicht keine Lösung.

6. Bildungspolitik: Welche Schulform hat Zukunft?

Zukunft hat die inklusive Schule für alle.

7. 380-kV-Leitung: Trotz hoher Kosten in die Erde? Oder dann lieber verzichten?

Die Leitung muss in die Erde. Sinnvoller wäre es jedoch, durch das Schaffen von dezentralen Energieangeboten  ganz auf die 380-kV-Leitung  verzichten zu können.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige