Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen So schön war die Mondfinsternis über Göttingen
Die Region Göttingen So schön war die Mondfinsternis über Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 28.07.2018
Roter Mond über Nikolausberg Quelle: Reyer
Göttingen

Es war die bisher längste totale Mondfinsternis in diesem Jahrhundert. Für eine Stunde und 44 Minuten tauchte der Mond vollständig in den Erdschatten ein. Am Himmel war ein blutroter Mond zu sehen. Viele verfolgten das Spektakel am Nachthimmel. Dabei entstanden auch einige schöne Schnappschüsse.

So haben Menschen in der Region die Mondfinsternis gesehen.

Von vsz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem rund 15 Kilometer langen Rundkurs starten die Teilnehmer der nächsten Göttinger Skatenight am Mittwoch, 1. August, am Göttinger „Kauf Park“. Beginn ist um 20.30 Uhr vor dem Tegut-Markt.

27.07.2018

„Bürgernah, kompetent, freundlich und schnell“: Diese Ziele hat sich das Amtsgericht Göttingen auf die Fahnen geschrieben. Ein wichtiger Baustein für eine solche bürgernahe Justiz soll eine zentrale Anlaufstelle sein, die im Erdgeschoss des Gerichtsgebäudes eingerichtet wurde.

30.07.2018

Der Sommer hat zumeist dieselbe Wirkung, die der Volksmund auch dem Alkohol zuspricht. Er macht die Menschen hübscher. Doch auch hier gilt: Die Dosis macht das Gift.

27.07.2018