Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Soundcheck-Festival: Straßen und Parkplätze ab Montag gesperrt
Die Region Göttingen Soundcheck-Festival: Straßen und Parkplätze ab Montag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 08.09.2018
Einige Parkplätze werden in der kommenden Woche wegen des Soundcheck-Festivals gesperrt. Quelle: Markus Riese
Göttingen

Wegen des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals werden von Montag, 10. September, 6 Uhr, bis Montag, 17. September, 18 Uhr, der gesamte Albaniparkplatz und die Parkbuchten vor der Stadthalle gesperrt. Das teilt die Göttinger Stadtverwaltung mit. Die Sperrung gelte auch für das Bewohnerparken.

Zusätzlich werden von Donnerstag, 13. September, 9 Uhr, bis Montag, 17. September, 18 Uhr die Parkflächen an beiden Seiten des Albanikirchhofes bis zur Kreuzung Lange-Geismar-Straße / Obere Karspüle sowie die Parkflächen an der Herzberger Landstraße in Höhe der Stadthalle gesperrt.

Der Parkplatz Hainholzweg wird am Montag, 17. September, von 7 bis 18 Uhr gesperrt.

Die Straße Albanikirchhof sowie die Herzberger Landstraße im Bereich zwischen Friedländer Weg und Theaterplatz werden von Donnerstag, 13. September, 6 Uhr, bis Montag, 17. September, 18 Uhr gesperrt. Auch hier gelte die Sperrung ebenfalls für das Bewohnerparken.

Auch der Bereich um das Junge Theater sei betroffen, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Parkplätze an beiden Seiten der Hospitalstraße zwischen der Einfahrt zum Wochenmarktplatz und der Kurzen Straße werden von Donnerstag, 13. September, 6 Uhr, bis Sonntag, 16. September, 18 Uhr gesperrt.

Von vsz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!