Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Jagdkundlicher Spaziergang
Die Region Göttingen Jagdkundlicher Spaziergang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 16.05.2018
Ein junger Rehbock in der Feldmark. Quelle: dpa
Esebeck

Die Teilnehmer können dabei lernen, Natur und die Kulturlandschaft in der Sicht des Jägers wahrzunehmen, versprechen die Veranstalter. Treffpunkt: um 10 Uhr am Eingang zum Esebecker Friedhof, Ecke „Über der Esebeeke“ und „Am Steinborn“, in der Nähe der Bushaltestelle „Göttingen Kleehöfen“. Hunde dürfen mitgebracht werden. Mitgebracht werden sollten bequeme Schuhe, Outdoor-Kleidung und ein Fernglas. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Wildspezialitäten vom Grill zu kosten. Weitere Informationen bei Thilo Immel (Immel@atroplan.com).

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Göttinger Ausschüsse tagen gemeinsam - Stadthalle, Museum und Kuqua

Die drei Themen Stadthalle, Städtisches Museum und das Kunstquartier (Kuqua) werden am Donnerstag diskutiert. Dazu treffen sich die Mitglieder dreier Ausschüsse.

16.05.2018
Göttingen Verbraucher-Stichprobe - Landesamt sucht Haushalte

Das Landesamt für Statistik sucht Haushalte für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018.

16.05.2018

Ein aufmerksamer Passant hat am Mittwochmorgen Feuerwehr und Hausbewohner alarmiert: In einem Garten brannte ein Schuppen ab, ein Übergreifen der Flammen verhinderten die Einsatzkräfte.

16.05.2018