Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Überfall auf Spielhalle
Die Region Göttingen Überfall auf Spielhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 16.05.2018
Quelle: Arno Bachert/Fotolia
Göttingen

Der Überfall habe sich gegen 0.30 Uhr ereignet, teilt die Göttinger Polizei weiter mit. Nachdem die Räuber das Geschäft betreten hatten, bedrohte einer von beiden die 37 Jahre alte Spielhallenaufsicht mit einer Schusswaffe und zwang sie so zur Herausgabe des Bargeldes. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Angestellte erlitt einen Schock.

Zur Tatzeit hielten sich zwei Kunden in der Spielhalle auf. Sie blieben unverletzt.

Die Täter sollen etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, schlank und insgesamt dunkel bekleidet gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstag hat es für das Baugebiet „Südlich Deneweg“ in Hetjershausen den offiziellen Spatenstich gegeben. Bis zum Herbst soll das Baugebiet, das über 31 Grundstücke verfügt, erschlossen werden.

19.05.2018

Es ist ein Jahr des Straßenbaus: Rund 150 Bauarbeiten am städtischen Straßennetz stehen für 2018 auf dem Plan der Stadt- und Verkehrsplaner.

19.05.2018

Seit mehr als 20 Jahren gibt es in der Göttinger Stadtverwaltung einen Beirat für Menschen mit Behinderungen. Im September wird das Gremium für eine Amtszeit von drei Jahren neu gewählt.

16.05.2018