Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Stabile Wasserpreise
Die Region Göttingen Stabile Wasserpreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:49 29.11.2009
Anzeige

Bereits zweimal hatten die Stadtwerke die Gaspreise in diesem Jahr gesenkt. Die Entlastung für die Kunden betrug dabei mehr als 30 Prozent. Mit seinem Sondertarif „gögas“ befinde sich der Göttinger Versorger bereits unter den 100 günstigsten Anbietern von knapp 740 Gasunternehmen bundesweit, so Liekmeier. Da viele Wettbewerber zum 1. Januar Preiserhöhungen angekündigt hätten, werde Göttingen deutlich nach vorne rutschen.

„Kostenstruktur verbessern“

Zum fünften Mal in Folge blieben auch die Wasserpreise der Stadtwerke zum Jahreswechsel stabil. Mit einem Preis von brutto 1,86 Euro je Kubikmeter zähle Göttingen damit ebenfalls zu den günstigsten Anbietern in Südniedersachsen, so Liekmeier: Der Vorstandsvorsitzende „verspricht“ zudem, dass die Stadtwerke auch weiterhin intensiv an der Verbesserung ihrer Kostenstrukturen arbeiten werden.

us

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Kooperationsvertrag - Schutz für Grundwasser

Landwirte und Wasserversorger in der Kooperation „Obere Weser“ haben einen Vertrag zum vorbeugenden Grundwasserschutz abgeschlossen. Damit seien bis 2013 Wasserschutz-Beratung und sogenannte freiwillige Verein­bar­ungen gesichert, teilte der Wasserverband Peine mit. Einträge aus der Landwirtschaft in das Grundwasser sollen minimiert werden. Das Geld kommt von der EU und vom Land aus dem sogenannten Wassergroschen, der Abgabe für Wasserentnahmen.

29.11.2009
Göttingen Weihnachtsmärkte in der Region - Posaunen, Punsch, Plätzchen und PS

Ganz gleich, ob örtliche Vereine, Gewerbetreibende, Schule, Kirche oder Partei die Organisation übernommen haben – den Besuchern der Weihnachtsmärkte an diesem ersten Advents-Wochenende wurde viel Abwechslung geboten. Und das in kulinarischer Hinsicht, über das Musikprogramm bis hin zum Unterhaltungs- und Mitmach-Angebot. Natürlich wurde allerorten auch reichlich Weihnachtsdeko und -schmuck angeboten.

29.11.2009

Innerhalb von sechs Wochen erneuert die Deutsche Bahn in vier Bauabschnitten die Strecke zwischen Northeim und Uslar. Dieser Tage war Halbzeit.

29.11.2009
Anzeige