Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Stadtführung zum Thema Göttingen im Jahr 1968
Die Region Göttingen Stadtführung zum Thema Göttingen im Jahr 1968
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 09.04.2018
Proteste gegen den Abriss des Reitstalles im Jahr 1968 Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Sit-Ins, Teach-Ins und Haare bis zum Kragen: Die 68er haben auch in Göttingen Spuren hinterlassen. Unter dem Titel „Der Muff von 1000 Jahren... – Göttingen 1968“ bietet die Tourist-Information am Sonntag, 15. April, eine Führung zum Thema an.

Themen seien laut Veranstalter zum Beispiel die Lockerung der gesellschaftlichen Umgangsformen und die Entstehung einer speziellen Demonstrationskultur. Der Rundgang soll zu den Orten der damaligen politischen Auseinandersetzungen führen. Unter anderem würden der Streit um den Abriss des alten Universitäts-Reinstalls sowie die Demonstration nach dem Tod Rudi Dutschkes aufgegriffen.

Die Führung beginnt um 14 Uhr am Alten Rathaus in Göttingen. Tickets können ausschließlich bei der Tourist-Information im Alten Rathaus oder unter der Hotline 05 51 /49 98 03 1 erworben werden.

Von Christoph Höland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Auf frischer Tat ertappt - Autoaufbrecher in der Tiefgarage

Ein Autoaufbrecher ist am Sonntagmorgen in einer Tiefgarage an der Groner Landstraße auf frischer Tat erwischt worden. Einem Zeugen gelang es, den Autoknacker vor Ort bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

09.04.2018
Göttingen Tiere suchen Sommerquartiere - Bei Wärme erwachen die Fledermäuse

Der Naturschutzbund macht zu Saisonbeginn auf die schwieriger werdende Lage für Fledermäuse aufmerksam. Die fliegenden Säuger erwachen in den ersten warmen Tagen des Jahres aus dem Winterschlaf und machen sich auf die Suche nach Quartieren für die Aufzucht ihres Nachwuchses.

12.04.2018
Göttingen Stadtrat tagt am Freitag - Sorgen um Kiessee und Stadtwald

Mit zwei beliebten, aber empfindlichen Naturräumen im Stadtgebiet befasst sich der Göttinger Stadtrat in seiner Sitzung am Freitag, 13. April. Die SPD-Fraktion sorgt sich um den Zustand des Kiessees, die FDP sieht den Göttinger Stadtwald durch Mountainbiker gefährdet.

12.04.2018