Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bürger dürfen hinter die Kulissen blicken
Die Region Göttingen Bürger dürfen hinter die Kulissen blicken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 25.04.2017
Quelle: Archiv
Anzeige
Göttingen

Neben einem Informationstisch, an dem die Fachverwaltung der Stadt Göttingen Auskunft gibt und Fragen beantwortet, starten jede halbe Stunde Führungen hinter die Kulissen für bis zu zehn Personen. Für die Veranstaltung wird eine Kinderbetreuung organisiert, teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Architektengruppe Wagner hat ein 150-seitiges Gutachten zum Zustand der Stadthalle erstellt, dessen Inhalt bereits im Ausschuss für Planen, Bauen und Grundstücke sowie im Betriebsausschuss der Stadthalle (Ausschuss für Kultur und Wissenschaft) vorgestellt und beraten worden ist. Nach vierwöchiger Beratungszeit für die Fraktionen sollen die Mitglieder beider Gremien am Donnerstag, 4. Mai, zu einer Empfehlung an den Rat kommen, der voraussichtlich am Freitag, 12. Mai, über das weitere Vorgehen entscheiden wird.

Damit sich die Göttinger selbst ein Bild vom Zustand der Stadthalle und dem Inhalt des Gutachtens machen können, hat die Stadtverwaltung gemeinsam mit der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen (GWG) eine Informationsveranstaltung geplant. Ab 11 Uhr werden am Sonntag, 7. Mai, die Türen der Stadthalle geöffnet. Anhand von Plänen, Fotos und weiteren Materialen können sich Interessierte über den Zustand ihres „Kachelofens“ informieren,  Sachverständige befragen oder an einer der Führungen hinter die Kulissen teilnehmen.

Zur besseren Planbarkeit der Führungen durch das Gebäude, die für Gruppen von jeweils zehn Personen zwischen 11.30 und 13.30 Uhr halbstündig beginnen, ist eine Anmeldung per E-Mail an stadt@goettingen.de oder telefonisch unter 0551/400-2321 notwendig.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige