Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Suche nach Legionellen in Göttingen
Die Region Göttingen Suche nach Legionellen in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:33 19.04.2018
Natürliche Umweltkeime auch in Frischwasserbiotopen: Legionellen. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Göttingen

Ende vergangener Woche war bekannt geworden, dass ein Göttinger nachweislich an einer Legionellose erkrankt ist. Zunächst hatte das für die Stadt und den Landkreis Göttingen zuständige Gesundheitsamt einen Ansteckungsherd im häuslichen Umfeld ausgeschlossen, diese Aussage inzwischen aber zurückgenommen. Sicher sei nur, dass eine Ansteckung innerhalb des Zuständigkeitsbereiches des Gesundheitsamtes erfolgt sei.

Grundsätzlich leite das Gesundheitsamt nach Bekanntwerden einer meldepflichtigen Krankheit wie Legionellose Ermittlungen ein, so der Pressesprecher. Dabei würden Art, mögliche Ursachen und Ansteckungsquellen sowie die Ausbreitung der Krankheit untersucht. Das sei auch im aktuellen Fall zeitnah erfolgt. Darüber hinaus seien weitergehende Untersuchungen initiiert.

Legionellen lösen bei Betroffenen zwei unterschiedliche Krankheitsbilder aus. Die schwere Form der Erkrankung ist eine Lungenentzündung. Legionellen sind weit verbreitete Umweltkeime. Eine Infektion erfolgt in der Regel durch die Inhalation legionellen-haltiger Aerosole (feste und flüssige Schwebteilchen). Qellen können unter anderem Hausinstallationen zur Warmwasserverteilung sein.

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Ausstellung von Göttinger Schülern - Monster verlassen das Hainberg-Gymnasium

Im Hainberg-Gymnasium waren bis Montagmittag verschiedene Monster zu Gast. Die Skulpturen entstammten einem Kunstprojekt von Neuntklässlern aus dem Wahlpflichtunterricht zum Thema plastisches Gestalten.

16.04.2018

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend Autoradios und ein Lenkrad erbeutet, nachdem sie Fahrzeuge in Göttingen aufgebrochen haben.

16.04.2018
Göttingen Projekt „Wirtschaft für die Schule“ - Schüler informieren sich über Medien und deren Wandel

Rund 15 Teilnehmer des Projektes „Wirtschaft für die Schule“ waren am Montagnachmittag zu Gast im Verlagshaus des Göttinger Tageblattes. Das Interesse an Wirtschaft habe die Schüler zur Teilnahme bewegt, erklärt Ulrich Herfurth, Wirtschaftsanwalt und Leiter des Programms.

16.04.2018
Anzeige