Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Getanzter Gottesdienst
Die Region Göttingen Getanzter Gottesdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 21.05.2018
Kreistanz in der St. Martins-Gemeinde in Geismar am Pfingstmontag. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Geismar

Vollführt wurden einfache Kreistänze aus verschiedenen spirituellen Traditionen, teilweise mit Gesang. Im christlichen Kontext war die Anrufung des Heiligen Geistes ein Thema - die dritte Einheit der göttlichen Dreifaltigkeit. Dazu war die Martinskirche ausgeräumt worden.

Tanzgottesdienste dieser Art gibt es in St. Martin seit vier Jahren, erklärt Pastor Gerhard Weber. Zuvor hatte die Musiktherapeutin Ulrike Oertel entsprechende Angebote im Gemeindehaus verwirklicht, bevor die Kirchengemeinde auf den Gedanken kam, dies in einen Pfingstgottesdienst zu integrieren.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Reaktion auf Siekhöhen-Entscheidung - Fassungslosigkeit bei Flüchtlingsinitiativen

Mit Fassungslosigkeit haben Göttinger Flüchtlingsinitiativen, Geflüchtete und ihre Unterstützer auf die Entscheidung des Sozialausschusses regiert, die umstrittene Flüchtlingsunterkunft auf der Siekhöhe noch ein Jahr weiterzubetreiben. So seien zahlreiche Lösungsvorschläge der Initiativen ignoriert worden.

21.05.2018
Göttingen The Original Beatniks im Museum - Livemusik passend zur 68er-Ausstellung

Passend zur Ausstellung über die 68er-Bewegung in Göttingen unter dem Titel „Klappe auf!“ spielen The Original Beatniks am Sonnabend, 2. Juni, im Städtischen Museum die Musik dieser Zeit. Auf dem Programm stehen Titel von Bands, die in den 1960er Jahren Rockgeschichte geschrieben haben.

21.05.2018
Göttingen Unfall auf der A38 - Lkw rast auf stehenden BMW

Nach einem Unfall auf der Autobahn 38 bei Nordhausen ist ein Mensch mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Fahrbahn in Richtung Göttingen musste für eine halbe Stunde gesperrt werden.

20.05.2018
Anzeige