Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gelbe Streifen für die Streifenwagen
Die Region Göttingen Gelbe Streifen für die Streifenwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 27.12.2016
Durch die Folie sind die Wagen bei Nacht besser erkennbar.  Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Man kennt die weithin auffällige Folie auf Polizeiautos bereits von der Autobahnpolizei. Jetzt sind die Autos mit der VESBA, der "Verbesserten Erkennbarkeit von Streifenfahrzeugen auf Bundesautobahnen und ähnlich ausgebauten Straßen" auch im Stadtgebiet unterwegs. Sie seien im Vergleich zu ihren "nackten Vorgängern" insbesondere auch bei Dunkelheit erheblich besser erkennbar und damit sowohl für Verkehrsteilnehmer als auch die Insassen eindeutig sicherer, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Zur Ausstattung gehören außerdem ein Touchscreen-Sonderfahrassistent (SFA) auch das neu aufgenommene mobile LED-Pannenleitset.

Technisch handelt es sich bei den neuen Fahrzeugen mit den Kennzeichen GÖ-PD 428 bis 430 um einen Volkswagen Passat Variant. Sein Zwei-Liter-Diesel-Aggragat leistet 150 PS. "Die Funkstreifenwagen sind in Punkto Technik und Sicherheit auf dem neuesten Stand. Sie leisten im täglichen Dienst einen sichtbaren Beitrag für mehr Präsenz im öffentlichen Raum. Sie sind ein nächster wichtiger Schritt für eine nachhaltige Modernisierung unserer Fahrzeugflotte", sagte Polizeipräsident Uwe Lührig. Ursprünglich sollten 2016 lediglich zwölf neue Funkstreifenwagen angeschafft werden. "Durch die ausgezeichnete strategisch ausgerichtete Budgetierung des Landespolizeipräsidiums und zusätzliche Mittel unserer Behörde konnten acht weitere Fahrzeuge angeschafft werden", führte der Polizeipräsident weiter aus. 

Die 20 Neuen, die direkt aus der Autostadt Wolfsburg abgeholt wurden, konnten mittlerweile auf die insgesamt fünf zur Polizeidirektion Göttingen gehörenden Polizeiinspektionen verteilt werden und sind bereits im Einsatz - weithin sichtbar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Tipps für einen sicheren Heiligabend - Kreisfeuerwehrverband Göttingen

Viele Menschen möchten an Weihnachten nicht auf echte Kerzen am Tannenbaum verzichten. Das kann mitunter gefährlich werden.

24.12.2016
Göttingen Rathaus-Räume werden umbenannt - Namensschilder mit Wappen-Zeichnungen

Die Stadt Göttingen will ihre vier Sitzungssäle im Neuen Rathaus nach ihren vier „offiziellen“ Partnerstädten benennen. Die Schilder an den Türen sollen auch die Stadtwappen zeigen. Die Kosten hatte die Verwaltung zunächst mit 1200 Euro beziffert – noch ohne Wappen-zeichnung.

23.12.2016
Göttingen Elisabeth L. erzählt ihre Geschichte - Prostitution, Silikon und häusliche Gewalt

Immer wieder geraten Menschen in Not, werden Opfer von persönlichen Katastrophen und Tiefschlägen. Diesen Menschen bieten soziale Einrichtungen in der Region Hilfe. In loser Folge erzählen wir die Geschichten, die diese Einrichtungen so wichtig machen und die das Tageblatt mit der „Keiner soll einsam sein“-Weihnachtshilfe unterstützt

23.12.2016
Anzeige