Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Einsatz für THW Göttingen im Moor
Die Region Göttingen Einsatz für THW Göttingen im Moor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 16.09.2018
Archivaufnahme von Hochleistungspumpe im Einsatz. Quelle: THW
Meppen/Göttingen

Mitglieder des Technischen Hilfswerks Göttingen haben am Sonnabend einen Einsatz im Moor bei Meppen begonnen. Mit Wasserförderstrecken soll der Torfboden gewässert werden, um die Ausbreitung ein Flächenbrandes auf einem Gelände der Bundeswehr zu verhindern. Hochleistungspumpen aus derzeit zehn Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen sind nach Angaben des Technischen Hilfswerks (THW) im Einsatz, um die Wassermassen über eine Strecke von sieben Kilometern zu bewegen.

Zwölf Einsatzkräfte aus Göttingen

Zwölf Einsatzkräfte der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des THW Ortsverbandes Göttingen ergänzen die im Einsatz befindlichen Hochleistungspumpen mit einer dieselbetriebenen Pumpe, die bis zu 5000 Liter Wasser in der Minute fördert, teilte THW-Sprecher Axel Rentschka mit. Das Wasser werde von einem Fluss zu zwei mehrere Kilometer entfernten Stellen transportiert, an denen die Feuerwehren das Wasser für die Löschmaßnahmen entnehmen. Im Einsatz seien auch Pumpen der Feuerwehren Osnabrück, Emden, Hannover und des Spezial Pionierregiments.

Teileinheit aus Osterode auch vor Ort

Vom THW-Ortsverband Osterode sind ebenfalls Einsatzkräfte im Emsland. Sie stellen eine Teileinheit für den Betrieb eines Bereitstellungsraums für 500 Einsatzkräfte. Im vom THW betriebenen Bereitstellungsraum werden die im Einsatz befindlichen Einsatzkräfte von THW, Feuerwehr, Bundeswehr und anderen Hilfsorganisationen untergebracht. Das THW stellt die notwendige Infrastruktur bereit. Dazu gehört unter anderem der Aufbau von Zelten, die Bereitstellung von Sanitäranlagen sowie die Verpflegung der Einsatzkräfte.

Eine sichere Trinkwasserversorgung für den Bereitstellungsraum wird durch Einsatzkräfte der Fachgruppe Trinkwasserversorgung aus Göttingen gewährleistet. Laboranten der Fachgruppe sind mit einem Trinkwasserlabor vor Ort und beproben regelmäßig das Trinkwasser im Bereitstellungsraum. Der Einsatz dauert nach THW-Angaben an.

Das Moorgebiet bei Meppen brennt seit mehr als einer Woche. Das Feuer auf dem Testgelände der Bundeswehr ist bei einer Schießübung ausgelöst worden.

Auch die Feuerwehr Hannover hilft der Bundeswehr bei einem schweren Moorbrand im Emsland. Der Einsatz für die Hannoveraner dauert bis mindestens Montag.

Von Angela Brünjes

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Sommerfest im Haus der Kulturen - Besuch aus Berlin und aller Welt

Englisch-arabischer Rap, generationsübergreifende Gitarrenmusik, ein Vortrag von Jürgen Trittin (Grüne) und eine Party bis in die Nacht – so hat die Göttinger Zukunftswerkstatt ihr Sommerfest am Sonnabend im Haus der Kulturen (HdK) gefeiert.

16.09.2018

20 Künstler und Bands an drei Tagen – das ist das NDR 2 Soundcheck Festival in Göttingen. Im Live-Blog hat das Tageblatt über das Mega-Event berichtet. Bilder, Videos und Impressionen hier zum Nachlesen.

16.09.2018
Göttingen NDR 2 Soundcheck - Ein Hauch von Nena

„Wo ist die Liebe hin?“, fragte Lea Marie Becker auf dem Video Kanal YouTube. Das Lied wurde mehr als 9,9 Millionen Mal angeklickt.

15.09.2018