Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sparen in der Gastronomie
Die Region Göttingen Sparen in der Gastronomie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 24.04.2018
In der Gaststätte Esprit hat der Chef schon Energiesparmaßnahmen umgesetzt. Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Axel Bader, Experte für Energieeffizienz in Unternehmen bei der Klimaschutzagentur Region Hannover, zeigt er anhand von Fallbeispielen die Bandbreite an energetischen Optimierungsmöglichkeiten in Betrieben. Johannes Pelda von der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen (HAWK) gibt Anregungen zum Energiemanagement im Unternehmen.

Offene Runde

Im Anschluss an die Vorträge der beiden Referenten ist eine offene Runde mit weiteren Experten geplant. Neben Bader und Pelda haben zugesagt Caroline Werner von der Energieagentur Region Göttingen als Expertin für Förder- und Beratungsmöglichkeiten sowie der Göttinger Gastronom Robert Vogel, der von eigenen Energiesparmaßnahmen berichten kann.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist Teil des Projekts „Klimaschutz im Zentrum“. Hierbei schafft das Klimaschutzmanagement der Stadt Göttingen gemeinsam mit Projektteilnehmern Orte in der Göttinger Innenstadt, an denen Klimaschutz für Bürgerschaft und Gäste erlebbar wird. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 05 51 / 400 39 39 und hier.

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack hat am Dienstag im Kauf Park ihre neue CD „Liebe passiert“ vorgestellt. Zur Freude von rund 250 Besuchern wurde sie von ihrem Lebens- und Duettpartner Stefan Mross begleitet.

27.04.2018

Während der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Göttingen der Partei Die Linke sind Doreen Bethe und Dietmar Reitmeyer in ihren Ämtern bestätigt wurden. Außerdem wählten die Mitglieder Peter Strathmann, der sein Mandat vorübergehend zurückgegeben hatte, wieder.

24.04.2018

Begleitend zur PEN-Jahrestagung zeigt das PEN-Zentrum Deutschland im Göttinger Alten Rathaus eine Ausstellung über die Geschichte der 1921 gegründeten Schriftstellervereinigung. Anlass der Tagung sind Geschichte und Bedeutung des PEN seit der Wiedergründung in Göttingen.

24.04.2018