Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Thomas Anders gibt Autogramme im „Kauf Park“ Göttingen
Die Region Göttingen Thomas Anders gibt Autogramme im „Kauf Park“ Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 25.10.2018
Von Fans umlagert: Thomas Anders im „Kauf Park“ Göttingen. Quelle: Friedrichs / Agentur Roeder
Göttingen

Es verwundert nicht, dass so viele gekommen sind, denn Anders-Autogrammstunden sind selten: Die bis dato letzte sei zehn Jahre her, sagt Brigitte Schröder vom Management, die hinter der Bühne wartet.

Anders macht jetzt Schlager und fährt gut damit „Es ist so, als hättest du nie was anderes gemacht“, sei ein Kompliment, das ihn sehr gefreut habe, sagt der 55-Jährige, bevor er ein dreimal vier Meter großes Poster signiert, das ab Sonnabendvormittag auf dem Instagram-Account des „Kauf Parks“ zu Gunsten des Kinderschutzbundes Koblenz versteigert wird.

Es ist die heiße Phase der Album-Promotion: morgens Koblenz, mittags Kassel, spätnachmittags Göttingen, abends noch Nürnberg – alles mit dem Auto. „Bloß nicht drüber nachdenken“, sagt Schröder in Göttingen schmunzelnd. Glücklicherweise hat sich der Sturz des ehemaligen Modern Talking-Sängers bei Silbereisens Schlagerboom nicht negativ aufs Gesäß ausgewirkt.

Nächste Woche ARD-Morgenmagazin, zwischendurch immer wieder Auftritte, Radio- und Telefoninterviews. Erst Mitte November flaut die heiße Phase der Promotion ab. Wird er noch regelmäßig auf Dieter Bohlen angesprochen? „Fast bei jedem Interview“, sagt Schröder.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wohin mit dem Auto? Der Schützenplatz in Göttingen ist ab dem 26. Oktober gesperrt und damit nicht mehr als Parkplatz nutzbar. Ausweichparkplätze sind rar und kosten meist Geld.

26.10.2018

„Von der Grundschule bis zum Abitur - Abitur light or is there light at the end of the tunnel?“ ist Titel des ersten Bildungspolitischen Diskussionsforums, das der FDP-Stadtverband am Montag, 29. Oktober, ausrichtet. Beginn: 19 Uhr in der Weender Festhalle.

25.10.2018

Zunächst rechtswidrig vorenthaltene und später ausgezahlte Gelder nach dem Asylbewerberleistungsgesetz müssen verzinst werden. Das hat das Bundessozialgericht entschieden.

25.10.2018