Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Polizei nimmt Trickdieb fest

Trickdiebstahl Polizei nimmt Trickdieb fest

Nach einem Trickdiebstahl in der Goßlerstraße hat die Polizei am Sonntagmorgen den mutmaßlichen Täter festgenommen. Der Mann hatte einen geringen Bargeldbetrag erbeutet.

Voriger Artikel
Kulturwelten im Lego-Format
Nächster Artikel
Bahnübergänge werden für 840000 Euro saniert


Quelle: dpa

Göttingen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hatte sich der Mann gegen 10.30 Uhr mit der Frage nach einem Glas Wasser den Zutritt zur Wohnung erschlichen, teilt die Polizei mit. Vermutlich, während der Eindringling den 59-Jährigen Mieter mit der Prüfung eines angeblichen Wasserrohrbruchs ablenkte, stahl er das Bargeld. Als der Dieb wenig später die Wohnung verließ, stellte der Wohnungsinhaber den Diebstahl fest und alarmierte die Polizei.

Im Zuge der Fahndung konnte die Polizei den Verdächtigen noch in Tatortnähe festnehmen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 44-jährige Göttinger auf freien Fuß gesetzt.

Von Matthias Heinzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 10. bis 16. Februar 2018
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt