Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Rentner in seiner Wohnung beraubt
Die Region Göttingen Rentner in seiner Wohnung beraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 07.09.2018
Die Polizei ist auf der Suche nach zwei Unbekannten, die einen Senior in Göttingen überfallen haben. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Einen 87 Jahre alten Mann haben bisher Unbekannte am Mittwochmittag beraubt. Nach Angaben der Polizei überfielen und verletzten die Täter den Rentner in seiner eigenen Wohnung am Narzissenweg.

Die Tat geschah Angaben der Polizei zufolge gegen 13 Uhr: Es klingelte an der Tür, der Rentner öffnete. Daraufhin verschafften sich die Täter Zutritt zu der Wohnung des Seniors, ergriffen ihn und drängten ihn in ein Zimmer. „Anschließend haben sie die Wohnung durchsucht und Schmuck in noch unbekannten Wert gestohlen“, berichtete ein Sprecher der Polizei, was die Beamten anhand der Aussagen des bestohlenen Mannes wüssten. Die Räuber –vermutlich zwei Männer – entkamen unerkannt.

Die Ermittler der Polizei Göttingen suchen nach Zeugen, die zwischen 13 und 16 Uhr Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Überfall im Narzissenweg gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können. Die Beamten sind erreichbar unter Telefon 0551/4912115.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor zwei Wochen empörte ich mich an dieser Stelle darüber, dass nach der Demo gegen die „Republikaner“ ein Parkknöllchen an meinem Moped klemmte, das ich neben dem Rad- und Fußweg an der Siekhöhenallee im Schotter abgestellt hatte.

07.09.2018
Göttingen Bürgerfest beim Bundespräsidenten - Bahnhofsmission im Schloss Bellevue

Vier Ehrenamtliche der Bahnhofsmission Göttingen sind zum Bürgerfest von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Freitag und am Sonnabend im Schloss Bellevue eingeladen worden. Sie hätten „mit ihrem herausragenden ehrenamtlichen Engagement zu einer lebendigen Bürgergesellschaft beitragen“, heißt es im Einladungsschreiben.

07.09.2018

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag, 6. September, in ein Geschäft an der Kurzen Straße in Göttingen eingedrungen. Ihr Diebesgut: Kleidung.

07.09.2018
Anzeige