Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Umweltschützer verwandeln Groner Straße in Stadtpark
Die Region Göttingen Umweltschützer verwandeln Groner Straße in Stadtpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 15.09.2017
Für eine autofreie Innenstadt: Aktion von Greenpeace in Göttingen. Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Sie wollten sich mit der Aktion für lebenswerte Städte einsetzen und hatten sich bewusst für die Fußgängerzone entschieden. „Die Leute könnten hier quer über die Straße flanieren. Stattdessen nehmen sie Rücksicht auf die Autos und Busse, obwohl sie es nicht müssten“, sagte Greenpeace-Mitglied Matthias Joachim.

Von Kimberly Fiebig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Alte Botanische Garten der Universität verkommt – sagen viele Gartenbesucher. Der Alte Botanische Garten der Universität ist auf dem Weg der Besserung – sagt die Universität.

18.09.2017

Kunstwerke zu den Themen Behausungen und Spurensuche von Schülern des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) sind bis Donnerstag, 28. September, im Künstlerhaus Göttingen ausgestellt. Begleitet wurde das vom Land geförderte Projekt „Schule:Kultur“ von Künstler Georg Hoppenstedt.

15.09.2017
Göttingen Saison 2017 ist ins Wasser gefallen - Freibadbetreiber ziehen trübe Bilanz

Am Wochenende besteht letztmals in diesem Jahr die Gelegenheit, im Freibad zu schwimmen. Die Saison verlief in den meisten Bädern maximal mäßig.

18.09.2017