Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Unbekannte brechen Kellerräume auf
Die Region Göttingen Unbekannte brechen Kellerräume auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 16.09.2016
Quelle: SPF (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Aus einem der Räume stahlen die Diebe ein E-Bike. Ob aus dem zweiten Raum etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Im Resedaweg stahlen Einbrecher ein Mountainbike aus dem Fahrradkeller, nachdem sie dort die Kellertür aufgebrochen hatten. Der Versuch, einen Waschautomaten aufzubrechen, scheiterte.

Am Brachfelde entwendeten Diebe aus einem Kellerraum Elektrowerkzeug, eine Küchenmaschine, Nahrungsmittel und mehrere Paar Schuhe. Auch hier gelangten die Unbekannten in das Haus, nachdem sie eine Tür aufgebrochen hatten.

Auch an der Reinhäuser Landstraße waren Einbrecher aktiv, allerdings bereits im Zeitraum zwischen dem 3. und dem 13.09.2016. Aus einem Fahrradschuppen stahlen Diebe ein dort mit zwei Schlössern gesichertes E-Bike.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Begleitaktion zum Soundcheck-Festival - Musik in Göttinger Geschäften

Göttingen steht am Wochenende ganz im Zeichen der Musik. Darum haben sich Pro-City und das Rockbüro etwas Besonderes ausgedacht: Neun Musiker präsentieren am Sonnabend, 17. September, den Angaben zufolge "kurze Vorspeisen" zum NDR2-Festival "Soundcheck Neue Musik" in Geschäften in der Innenstadt.

15.09.2016
Göttingen SPD will "erfolgreiche" Zusammenarbeit mit Grünen fortsetzen - Oppermann kündigt Gespräche an

Die Göttinger SPD-hat den Ausgang der Kommunalwahl positiv bewertet: „Die SPD ist in 15 von 19 Städten und Gemeinden stärkste Fraktion geworden und bleibt damit die bestimmende politische Kraft in Südniedersachsen“, teilte der SPD-Unterbezirksvorsitzende Thomas Oppermann am Donnerstag mit.

15.09.2016
Göttingen Korrekturen ohne Auswirkungen auf Sitzverteilung - Endergebnis der Kommunalwahl

Das Endergebnis der Kommunalwahl in der Stadt Göttingen steht fest. Gegenüber dem vorläufigen Endergebnis hat es minimale Korrekturen gegeben, die keinen Einfluss auf die Sitzverteilung oder die gewählten Kandidaten haben. Der Gemeindewahlausschuss hat das Endergebnis am Donnerstag festgestellt.

16.09.2016
Anzeige