Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Unbekannte hacken Telefonanlage von Firma in Göttingen
Die Region Göttingen Unbekannte hacken Telefonanlage von Firma in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 25.01.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Die Firma hatte sich eine ISDN-Telefonanlage angeschafft, an die zwei analoge Geräte und sechs Systemtelefone angeschlossen waren. Die Anlage arbeitete zwar getrennt vom Internetzugang, war aber mit einer Fernwartung per PC mit ISDN-Schnittstelle für die Wartungsfirma versehen.

Da von den Endbenutzern trotz Hinweis der Wartungsfirma die PIN-Nummern (werkseitig beispielsweise auf 0000 gesetzt) nicht geändert wurden, konnten sich Unbekannte in die Telefonanlage "hacken". In der Folge kamen nun mehrere hundert Auslandsgespräche nach Sierra Leone und Guinea zustande. Der Sachverhalt wurde erst offenbar, als die Monatsabrechnung des Telefonanbieters ins Haus flatterte.

In diesem Fall rät die Polizei, vorhandene Standart-PIN-Nummern unbedingt zu ändern und sicher vor dem Zugriff Unbefugter aufzubewahren sowie die Software auf dem aktuellen Stand zu halten.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bereits am 28. Dezember hatte sich auf dem Parkplatz des Kaufparks ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich der Verursacher unerlaubt entfernt hat. Nun bleibt der Geschädigte vorerst auf seinem Schaden von etwa 500 Euro sitzen.

25.01.2013

Eigentlich waren sie „aufgelöst“, weil auch ihre Brüder von den Hells Angels Hannover die Kutten vor sieben Monaten an den Nagel hängten. Doch jetzt sind sie wieder da. Die Hells Angels Göttingen sind aktiv und haben Großes vor: In Adelebsen bauen sie an einem Boxstudio. Wann es eröffnet wird, ist noch ungewiss, es werde aber zur Eröffnung „mit internationalen Angels“ gerechnet, sagt einer aus dem Umkreis der Rocker.

25.01.2013

Einbrecher haben in der Nacht zum vergangenen Dienstag in der Gartenkolonie am Königsbühl in der Friedrich-Ebert-Straße zwei Lauben aufgebrochen und dabei erheblich Schaden angerichtet.

24.01.2013
Anzeige