Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Unfall auf Bundesstraße 3
Die Region Göttingen Unfall auf Bundesstraße 3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:29 07.01.2010
Anzeige

Eine 45 Jahre alte Frau aus Rosdorf war zunächst auf der Autobahn unterwegs. An der Anschlussstelle Nörten-Hardenberg fuhr sie ab und weiter über die B 446 auf die B 3 in Richtung Northeim. Nach dem Auffahren auf die B 3 unterlag sie, laut Polizei, der irrigen Annahme, die gut ausgebaute Bundesstraße sei ebenfalls mehrspurig. Sie wechselte auf die Gegenfahrbahn, um vor ihr fahrende Autos zu überholen. Eine in diesem Moment in Richtung Göttingen fahrende 52 Jahre alte Northeimerin versuchte mit ihrem Pkw noch nach rechts auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge nicht mehr verhindern.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen In Dorfteich eingebrochen - Pferdefang in Falkenhagen

Als Pferdefänger haben sich Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Falkenhagen am Mittwochnachmittag, 6. Januar, bewährt. Zehn Rösser waren gegen 17 Uhr aus ihrer Koppel ausgebrochen.

07.01.2010

Bei einem Feuer in der Gervinusstraße sind gestern Abend sechs Menschen verletzt worden. Ein Säugling schwebt in Lebensgefahr, die Mutter und vier weitere Kinder im Alter von drei bis acht Jahren erlitten Rauchgasverletzungen.

Zum Videobeitrag

07.01.2010

Räum- und Streupflicht besteht in jeder Kommune. Wie, wann und wo wer schaufeln muss, ist dabei in speziellen Satzungen geregelt. Dort ist in der Regel auch vermerkt, ob Streusalz verwendet werden darf.

Zum Beitrag in GT-TV

06.01.2010
Anzeige