Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Verbraucherzentrale warnt: Dubiose Veranstaltung in Grone
Die Region Göttingen Verbraucherzentrale warnt: Dubiose Veranstaltung in Grone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 10.02.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Grone

Eingeladen hatte das Unternehmen per Post und dem Gast  „als Dankeschön für seine Treue kostenlos und gratis einen LED-Fernseher und eine Digitalkamera der neuesten Generation“ versprochen. Als „besonderes Dankeschön“ erhielten die Teilnehmer im Restaurant Eisenpfanne an der Kasseler Landstraße neben einem kostenlosen schmackhaften Essen „einen prall gefüllten Präsentkorb mit allem Drum und Dran“. Nur „ein  kleiner ausgesuchter Personenkreis“ dürfe an „dieser einmaligen Jubiläumsaktion“ teilnehmen.

Die Göttinger Verbraucherzentrale schätzt das Angebot anders ein: „Eine klassische dubiose Verkaufsveranstaltung, bei der vorwiegend ältere Menschen über den Tisch gezogen werden sollen“, meint Verbraucherschützerin Dagmar Mai, auch wenn die Firma behauptet, es handele sich nicht um eine Kaffeefahrt.

Die Firma hat keine Adresse, sondern nur ein Postfach in Cappeln in der einschlägig bekannten Region Cloppenburg. Und unter der auf der Einladung angegebenen Mobiltelefonnummer meldet sich niemand.

Das Gewerbeamt der Stadt Göttingen teilt zudem mit, die Stadt wolle die Veranstaltung am Dienstagnachmittag unter die Lupe nehmen. Bislang sei bei der Verwaltung kein Antrag auf Durchführung einer Verkaufsveranstaltung eingegangen. Ein solcher Antrag muss spätestens 14 Tage vor dem jeweiligen Termin gestellt worden sein.

Sollte in der Eisenpfanne im Gegensatz zu den verschickten Einladungen versucht werden, Waren welcher Art auch immer zu verkaufen, sei „ganz schnell Schluss“, heißt es in der Stadtverwaltung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Land unter im Gemeindehaus der Waaker Kirchengemeinde: Nach einem Rohrbruch hat ausströmendes Wasser das gesamte Untergeschoss im sogenannten Charlottenhaus geflutet. Der Fußboden muss komplett erneuert werden. Mobiliar wurde beschädigt.

13.02.2013

Im Landkreis gibt es 18 neue Baumwarte. Beim Landschaftspflegeverband Landkreis Göttingen (LPV) absolvierten sie eine Ausbildung in Theorie und Praxis.

10.02.2013

Aus dem Fernsehen kennt man das Casting als Catwalk hochbehackter Models in unzähligen Outfits. In Hann. Münden stapften am Sonnabend, 9. Februar, 22 Frauen in Straßenschuhen immer in dem selben Modell über den Laufsteg.

13.02.2013
Anzeige