Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Verkehrssicherheit: Alte Douglasie in Göttingen muss weg
Die Region Göttingen Verkehrssicherheit: Alte Douglasie in Göttingen muss weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 25.03.2013
 Nicht mehr standsicher: Douglasie am Kreisel Königsallee/Grätzelstraße. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

Bei eingehenden Untersuchungen sei eine zunehmende Zahl diagonal durch den Stamm des Baumes gehender Risse festgestellt worden, teilt die Verwaltung mit.

Die Rissbildung lässt sich offenbar auf eine durch Wind beeinflusste Drehung des Stamms zurückführen. Nach den Untersuchungsbefunden muss aus Sicht der Verwaltung jedenfalls unverzüglich gehandelt werden. 

Die untere Naturschutzbehörde ist eingeschaltet. Der städtische Baubetriebshof werde den Baum in der kommenden Woche am 25. oder 26. März fällen, kündigte die Verwaltung an.

Douglasien zählen zur Familie der Kieferngewächse. Der immergrüne Baum ist vor allem in Nordamerika heimisch, findet sich aber auch in Europa, wo er Wuchshöhen von rund 60 Metern erreichen kann. Die Douglasie kann bis zu 400 Jahre und mehr alt werden. Die höchste Douglasie in Deutschland  steht im Arboretum in Freiburg  im Breisgau.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Vorwürfe externer Psychotherapeuten - Kritik an Asklepios-Kurs geht weiter

Die Kritik an den Entwicklungen in den beiden Asklepios-Kliniken nimmt kein Ende. Neben anderen hat sich der ehemalige ärztliche Direktor der Klinik Tiefenbrunn, Prof. Ulrich Streeck, zu Wort gemeldet. „Nicht mehr die medizinische Versorgung hat Priorität“, kritisiert Streeck, „sondern die Ökonomie. Ihr ist die medizinische Versorgung abhängig nachgeordnet.“

25.03.2013

Von O bis O: So lautet eine Autofahrerweisheit. Von Oktober bis Ostern nämlich sollen Autos Winterreifen tragen, oder von Oktober bis Oktober?

26.03.2014
Göttingen Ergänzung zum Entschuldungshilfeantrag - Schede: Einheitsgemeinde nur mit Bürgerentscheid

Die Streitfragen Einheitsgemeinde, Entschuldungshilfe und Ausgabenkürzungen treiben auch den Rat der Gemeinde Scheden um. Argumente für die Umwandlung der Samt- in eine Einheitsgemeinde sah am Donnerstagabend niemand.

25.03.2013
Anzeige