Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Schutz vor Böllern zahlt sich aus
Die Region Göttingen Schutz vor Böllern zahlt sich aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 05.01.2017
Mit Platten vpr den geräten schützt die Stadt Göttingen ihre Parkscheinautomaten. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

Die Mindereinnahmen lägen bei rund 5000 Euro, so Johannson. "So viel kostet aber allein eine neuer Parkscheinautomat." Am Montag seien die Geräte wie geplant wieder in Betrieb genommen worden.

Auch Gebäude der Stadtverwaltung seien in der Silvesternacht nicht beschädigt worden. Allerdings seien im Stadtgebiet etwa 20 Mülleimer angezündet worden.  Nach ersten Schätzungen belaufe sich der Schaden auf 2500 bis 3000 Euro, so Johannson.

An Neujahr waren sieben Mitarbeiter der Straßenreinigung in der Innenstadt unterwegs, um Böllerreste und anderen Unrat zu beseitigen. Feuerwerksreste könnten aber noch auf Grünflächen liegen, die nicht in der Zuständigkeit der Entsorgungsbetriebe lägen, sagte Johannson.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Beliebteste Namen Marie und Elias - Mehr Geburten in Göttingen

Deutlich mehr Kinder sind 2016 im Vergleich zum Vorjahr in Göttingen geboren worden. Auch die Zahl der Eheschließungen ist gestiegen. Die meisten Eltern entschieden sich bei Mädchen für die Namen Marie, Sophie und Emma, als Favoriten bei den Jungen erwiesen sich die Namen Elias, Leon und Maximilian.

05.01.2017
Göttingen Landkreis Göttingen - Hier kann man noch Eislaufen

Seit Ende November 2016 können Eislaufbegeisterte ihre Runden auf der Eislaufbahn „Eiszeit“ hinter der Göttinger Lokhalle drehen. Die Bilanz der bisherigen Besucherzahlen ist Laura Pawlik zufolge „sehr positiv“. Die Auszubildende organisiert gemeinsam mit einer Kollegin die „Eiszeit“.

05.01.2017

Vermutlich mit Feuerwerkskörpern haben Unbekannte in der Nacht zu Montag, 2. Januar, einen Zigarettenautomat in der Göttinger Weserstraße gesprengt. Durch die Wucht der Detonantion sei der Automat zerstört worden, teilte die Polizei mit.

02.01.2017
Anzeige