Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen "Vollmer, Kripo Göttingen"
Die Region Göttingen "Vollmer, Kripo Göttingen"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 09.05.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

In den übrigen vier Fällen haben sie nur "Kripo Göttingen" oder "Polizei Göttingen" genannt. "Die Seniorinnen durchschauten den Trick zum Glück sofort. Zu finanziellen Schäden kam es deshalb nicht", so Jasmin Kaatz von der Polizei. Die Anrufer hatten versucht, die Vermögenswerte der Frauen zu erfragen. Die Ermittler des 3. Fachkommissariats schließen nicht aus, dass die Betrüger ihre Anrufserie solange fortsetzen werden, bis sie doch noch zu ihrem Erfolg kommen. Die Polizei empfiehlt deshalb, am Telefon niemals Details zu finanziellen Verhältnissen preiszugeben. Auch sollte niemals Geld an unbekannte Personen übergeben werden. Kaatz: "Rufen Sie die Göttinger Polizei unter 110 an und fragen Sie nach dem Namen ihres Gesprächspartners".  Die echten Beamten helfen dann weiter.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige