Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Von-Siebold-Straße wird voll gesperrt
Die Region Göttingen Von-Siebold-Straße wird voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 31.08.2018
Die Von-Siebold-Straße wird für anderthalb Monate voll gesperrt. Quelle: Hinzmann
Göttingen

Aufgrund von Tiefbaumaßnahmen wird die Von-Siebold-Straße ab Montag, 3. September bis voraussichtlich Freitag, 19. Oktober, voll gesperrt. Rettungsfahrzeuge dürfen die Straße passieren. Im Anschluss wir von Montag, 22. Oktober, bis Montag, 31. Dezember, eine Wanderbaustelle eingerichtet und die Straße halbseitig gesperrt, um 16 Gullys mit Anbindung an die Kanalisation einzurichten. Für die Dauer der Bauzeit sind je nach Fortschritt auch Halteverbotszonen vorgesehen, teilt die Stadt mit.

Von nog

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Niedersächsische Finanzministerium plant die Zusammenlegung mehrerer Finanzämter. Auch die Finanzämter Herzberg und Northeim sollen zusammengeschlossen werden. Dagegen regt sich Widerstand.

03.09.2018

Selten, aber mehr als lästig: Tausende Deutsche leiden an Veränderungen im Makula genannten Zentrum der Netzhaut. Eine Tagung in Göttingen soll den von der Sehschwäche Betroffenen ab Sonnabend, 8. September Raum zum Austausch geben.

31.08.2018

„Du wirst nicht mehr lange leben!“: Ein virtueller Kettenbrief ist zum Fall für die Göttinger Polizei geworden. Mehrere Kinder hatten in dem Onlinespiel „MovieStarPlanet“ Nachrichten mit Todesdrohungen erhalten.

31.08.2018