Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Vortrag über Möglichkeiten der Jugendhilfe
Die Region Göttingen Vortrag über Möglichkeiten der Jugendhilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 10.04.2018
Symbolbild. Quelle: epd
Anzeige
Göttingne

Benede ist unter anderem durch den ZDF-Fernsehfilm „Der Polizist, der Mord und das Kind“ bekannt geworden, bei dem es auch um die von ihm geleitete Jugendhilfeeinrichtung „Weitblick“ in Dachau geht.

Benede sei selber in einem Kinderheim großgeworden und habe später zunächst Sozialpädagogik studiert um dann Polizist zu werden, schreiben die Veranstalter von der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben über ihren Gast. Später habe er den Verein „Weitblick“ gegründet, der sich seitdem um schwer erziehbare Jugendliche kümmert.

Sein Vortrag in den Räumen von Arbeit und Leben, Lange Geismar-Straße 72, beginnt um 18 Uhr.

Von Christoph Höland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen 100. Offene Folksession - Im Zeichen irischer Musik

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen, um gemeinsam irische Musik zu spielen. 2008 wurde die Tradition im Café Kreuzberg ins Leben gerufen. Zur 100. Session laden die Musiker am Mittwoch, 11. April, ab 20 Uhr in den Kleinen Ratskeller.

10.04.2018
Göttingen Städtisches Museum Göttingen - 28 Thora-Wimpel werden restauriert

Der deutschlandweit bedeutsame Bestand an 28 Thora-Wimpeln, den das Städtische Museum Göttingen besitzt, wird von Ende April an restauriert und wissenschaftlich aufgearbeitet. Das hat Museumsleiter Ernst Böhme am Dienstag während einer Pressekonferenz angekündigt.

13.04.2018

Die FDP-Fraktion im Göttinger Stadtrat will die Anwohnerbeiträge für den Ausbau von Straßen abschaffen, wie es in anderen Kommunen schon geschehen ist. Dazu hat sie für Mittwoch, 11. April, eine Informationsveranstaltung im Neuen Rathaus vorbereitet.

13.04.2018
Anzeige