Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Waldarbeiter zeigen ihr Können
Die Region Göttingen Waldarbeiter zeigen ihr Können
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 23.06.2018
Säge-Wettbewerb in Seesen Quelle: r
Seesen

Nach Angaben der Landesforsten stehen bei dem Wettkampf Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Präzision im Vordergrund. Die Profis werden während des Wettkampfs um den Titel „Niedersächsischer Waldarbeitsmeister“ kämpfen. Ausrichter der Veranstaltung ist das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum (NFBZ), das mehrere tausend Besucher erwartet. Die Zuschauer haben die Gelegenheit mitzuerleben, wie die gelernten Forstwirte punktgenau einen Baum fällen. Eine weitere Aufgabe wird das Entasten einer Fichten-Stammrolle auf Zeit sein. Hierbei zählt allerdings nicht nur die Zeit, sondern auch die Präzision. Bleiben sogenannte Aststummel stehen oder war der Schnitt zu tief ins Holz, ziehen die Schiedsrichter Punkte ab. Ein weiterer Bestandteil wird das Wechseln der Ketten für die Sägen sein, bei dem die Waldarbeiter ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen müssen. Zum Motorsägen-Cup treffen sich alle zwei Jahre Auszubildende, Forstwirte und Forstwirtschaftsmeister aus ganz Deutschland.

Tag der offenen Tür

Parallel zur Veranstaltung organisiert das NFBZ für das Wochenende einen Tag der offenen Tür. Hierbei wird sie Einblicke in ihre Arbeit geben. Zudem hat sie ein Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Beginn der Veranstaltung ist am Sonnabend um 9 Uhr. Die Wettbewerbe laufen bis Sonntagnachmittag.

Nach Abschluss der Wettkämpfe und vor der Siegerehrung findet ein Kreativwettbewerb statt. Die Teilnehmer erschaffen mit der Motorsäge aus einer ein Meter langen und 35 Zentimeter dicken Fichtenrolle in 15 Minuten ein kleines Kunstwerk. Diese werden anschließend unter den Besuchern versteigert.

Publikumswettbewerb: Holzscheiben absägen

Beim Publikumswettbewerb kann außerdem jeder mitmachen und mit einer traditionellen Harzer Handsäge eine Holzscheibe von einem Fichtenstamm absägen. Die Teilnehmer, deren Scheiben dem vorgegebenen Gewicht entsprechen, können attraktive Preise gewinnen.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadtratsfraktion der Grünen hat am Sonnabend mit einem Rad-Aktions-Tag vor dem Groner Freibad auf ihre Pläne zum Radwegenetzausbau aufmerksam gemacht. Die Teilnehmer konnten Lastenräder und E-Bikes ausprobieren und mit Politikern ins Gespräch kommen.

23.06.2018

Bei der dritten „JugendInAktion“ des Stadtjugendrings Göttingen haben am Sonnabend Organisationen der Kinder- und Jugendarbeit rund um das Alte Rathaus Mitmach-Aktionen angeboten. Unterstützt wurde der Aktionstag vom Fachdienst Jugend der Stadt Göttingen.

23.06.2018

Die BUND Kreisgruppe hat gemeinsam mit drei Göttinger Schulen einen Wettbewerb zum Stadt- und Schulhofbegrünung veranstaltet. Während des Projektes haben die Schüler dreidimensionale Modelle zur Begrünung des Schulhofes entworfen.

23.06.2018