Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Workshop zum Projekt „Wohnen mit Weitblick“
Die Region Göttingen Workshop zum Projekt „Wohnen mit Weitblick“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 16.04.2018
Nikolausberg aus der Luft. Quelle: Bernd Beuermann
Anzeige
Nikolausberg

Der im Mai 2017 verabschiedete Flächennutzungsplan der Stadt Göttingen biete nun für ein solches Vorhaben auf einem 1,5 Hektar Grundstück an der Straße „Auf der Lieth“ neue Chancen, erläutert Margraf.

Um die bisherigen Überlegungen konkreter zu fassen, richtet der Ortsrat am Freitag, 20. April, ab 15 im Gemeindezentrum an der Augustinerstraße einen Workshop zum Thema aus.

Externe Experten sollen Rat geben

Diese öffentliche Veranstaltung soll nach Angaben von Margraf vor allem dazu dienen, den Bedarf für verschiedene Wohnformen und das weitere Vorgehen zu diskutieren. Dem Ortsrat liege daran, sowohl Bürger aus Nikolausberg als auch Experten von Außen für eine Teilnahme zu gewinnen. Die Moderation übernimmt der Mediator Jens Kuhlmann.

Konzeptpapier soll bis zur Sommerpause vorliegen

Im November 2017 hatte der Ortsrat einstimmig einen Arbeitskreis unter dem Titel „Wohnen mit Weitblick“ gegründet, an dem sowohl Kommunalpolitikerinnen und -politiker als auch Fachleute aus verschiedenen Bereichen teilnehmen. „Für weitere Gespräche mit potenziellen Investoren und Betreibern will der Arbeitskreis bis zur Sommerpause 2018 dem Ortsrat ein Konzeptpapier vorlegen“, erklärt Margraf weiter.

Von Michael Brakemeier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Wiederwahl beim MTV Geismar - Erwin Weil bleibt Vorsitzender

Die Vorstandsmitglieder des MTV Geismar sind während der Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt worden. Erwin Weil bleibt somit für weitere drei Jahre Vorsitzender des Vereins.

16.04.2018
Göttingen Einbrecher in Göttinger Innenstadt - Nächtliche Einbrüche

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonnabend die Eingangstür zu einem Betrieb im Papendiek in der Göttinger Innenstadt aufgebrochen und haben die Geschäftsräume durchsucht. Unter anderem durchwühlten sie die Schreibtische, erklärt die Polizei. Nach ersten Informationen wurde nichts gestohlen.

16.04.2018

Welche Strategie fährt der Landkreis Göttingen in den Sozialbereichen? Antworten auf diese Frage soll der (öffentlich tagende) Demografiebeirat des Landkreises während seiner Sitzung am Dienstag, 17. April, bekommen.

19.04.2018
Anzeige