Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sticken, Krimis und Bilderbuchkinos
Die Region Göttingen Sticken, Krimis und Bilderbuchkinos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 17.10.2017
Quelle: GT
Anzeige
Göttingen

Um 8.30 und 10 Uhr zeigt Cornelia Molthan das Bilderbuchkino „Tafiti und die doppelte Majestät“ von Julia Boehme. Anschließend ist eine kleine Bastelaktion geplant, kündigen die Veranstalter an.

Das Bilderbuchkino „Oh Schreck, das Krokodil ist weg!“ von Doro Göbel und Peter Knorr zeigt Ellen Richter um 9 und 10.30 Uhr, auch dort soll es im Anschluss eine kleine Bastelaktion geben. Weitere Informationen und Anmeldungen zu beiden Bilderbuchkinos unter Telefon 05 51 / 4 00 28 26 oder 05 51 / 4 00 28 31

Für 11 Uhr hat das Café der Wohn-Ideen die Veranstaltung „Wozu denn Wohnberatung?“ geplant. Erfahrene Wohnberater sprechen über Motivation, Zweck und Hindernisse bei der Wohnberatung. Von 17 bis 18 Uhr heißt es dann „Sticken und Stories“: Interessierte könne mit Jana Dümler und Mezkin Mohammad Weihnachtsgrußkarten sticken. Ellen Richter soll währenddessen Weihnachtskrimis vortragen. Alle Veranstaltungen sind im Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße 8, geplant.

Von Finn Lieske

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Die schönsten Leser-Bilder - So schön ist der Herbst in Göttingen

Der Herbst hält Einzug in Göttingen und der Region – und das bei strahlend-blauem Himmel, Sonnenschein und milden Temperaturen. Perfekte Bedingungen für tolle Fotos. Die besten Herbst-Aufnahmen unserer Tageblatt-Leser und unserer Fotografen sammeln wir hier.

31.10.2017

Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in die Elliehäuser Gaststätte im Gesundbrunnen eingebrochen und haben Geld aus einem Sparkasten erbeutet. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen der Tat.

17.10.2017

Das Geocaching-Abenteuer der Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) ist beendet worden. Das Besondere des von den GEB initiierten Geocaching war, dass die Schatzsuche über den gesamten Zeitraum mit der Abfallentsorgung verknüpft war.

20.10.2017
Anzeige