Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zweier-Fusion: Kreistag Osterode für Verhandlungen mit Göttingen
Die Region Göttingen Zweier-Fusion: Kreistag Osterode für Verhandlungen mit Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 22.02.2013
Quelle: © grafik: ne
Anzeige
Hattorf

Die SPD-Fraktion blieb geschlossen. Bei den Grünen gab es allerdings erstmals eine Enthaltung von dem Abgeordneten Harald Fieker aus Bad Sachsa. Die von den beiden Kreisverwaltungen bereits vorgelegten Vertragsentwürfe seien positiv aufgenommen worden, sagte der Fraktionschef der Grünen, Raymond Rordorf.

Im Kreistagsbeschluss wird eine kurzfristige Aussage von der Landesregierung zur möglichen Entschuldungshilfe in Höhe von 77 Millionen Euro gefordert. Erwartet werden außerdem Nachweise zur dauerhaften Leistungsfähigkeit des neuen Kreises und dass die Finanzverteilung zwischen Stadt und Landkreis Göttingen zu keinen Nachteilen für den Landkreis Osterode führt.

Endgültige Entscheidungen sollen jetzt am Montag, 11. März, im Osteroder Kreistag fallen. Die entscheidende Sitzung des Göttinger Kreistages findet bereits am Mittwoch, 6. März, statt. Ein ausgeglichener Etat bei 50 Prozent Kreisumlage soll 2019 erreicht werden können.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Die Fusionsverhandlungen der Landkreise Göttingen und Osterode schreiten voran. Für den angestrebten Zweier-Zusammenschluss hätten die Verwaltungen bereits einen entsprechenden Entwurf des Beschlusses für die Göttinger und Osteroder Kreistage erarbeitet, teilte gestern der Osteröder Erste Kreisrat Gero Geißlreiter (CDU) mit.

14.02.2013

Nachdem Northeim nicht mehr bis März eine Kreisfusion in Südniedersachsen mitmachen will, soll jetzt schnell eine Zweier-Fusion zwischen Göttingen und Osterode geschmiedet werden. Der Kreisausschuss in Osterode gab am Montag allerdings noch kein grünes Licht für einen Verhandlungsauftrag an den Ersten Kreisrat Gero Geißlreiter (CDU).

14.02.2013

Der Göttinger Landrat Bernhard Reuter (SPD) soll neben Gesprächen über eine Triangel-Lösung in der Region auch mit dem Landkreis Osterode über eine Zweier-Fusion verhandeln. Diesen erweiterten Verhandlungsauftrag beschloss der Kreistag am Mittwochabend mit rot-grüner Mehrheit. Alle anderen Fraktionen stimmten dagegen.

09.02.2013

Die Grundschule Lenglern ist Gewinner des Wettbewerbes „Wald und Wasser“. Die Landesforsten in Niedersachsen und Bremen hatten gemeinsam mit dem Getränkehersteller Vilsa-Brunnen alle 4. Klassen an Grundschulen aufgefordert, den Kreislauf des Wassers pfiffig und informativ darzustellen.

22.02.2013

„Papa, ich hatte einen Unfall, die wollen mich einsperren!“ Der Hilferuf klang dramatisch – und undeutlich. Er entpuppte sich später als Horroranruf von Trickbetrügern, die einem 90 Jahre alten Russlanddeutschen 15 000 Euro abluchsten. Zwei dieser Gangster, Männer aus Litauen, sitzen seit Dienstag im Landgericht auf der Anklagebank. Die Beweislage gegen sie ist ausgezeichnet. Denn die Polizei hörte alles mit.

22.02.2013

Wann ihm denn klar geworden sei, wird einer der Angeklagten gefragt, dass er sich strafbar gemacht hat. „Als die Anklage kam, letztendlich“, antwortet der 32-Jährige treuherzig. Er habe geglaubt, das Geschäft sei so in Ordnung, wenn T-Mobile es durchgehen lässt. Schließlich habe die noch keinen Cent Schaden angemeldet.

22.02.2013
Anzeige