Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Außenspiegel im Gegenverkehr beschädigt
Die Region Hann Münden Außenspiegel im Gegenverkehr beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 09.04.2018
Quelle: dpa
Hann. Münden

Ein 54-Jähriger war gegen 8.50 Uhr auf der Blume in Richtung Weserbrücke unterwegs, als ihm ein orangefarbener Lkw mit Planenaufbau entgegen kam. Obwohl er so weit wie möglich rechts fuhr, habe das Fahrzeug seinen Lkw touchiert und dabei den Außenspiegel beschädigt, so der Betroffene gegenüber der Polizei. Der andere Fahrer sei anschließend weiter in Richtung Hedemünden gefahren. Ob der Mann den Unfall bemerkt hat, konnte der Geschädigte nicht sagen. Die Polizei Hann. Münden bittet nun den Fahrer des anderen Lkw, sich unter Telefon (05541) 9510 zu melden.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Brand in Witzenhausen sind in der Nacht zu Sonnabend sieben Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei brach das Feuer während einer Party in einem Fachwerkhaus aus, mindestens 35 Personen mussten aus dem brennenden Gebäude befreit werden.

07.04.2018
Hann Münden Hann. Münden – Hedemünden - Sperrung auf A7 am Montag

Wegen Bauarbeiten kommt es am Montag, 9. April, an der Anschlussstelle Hann. Münden – Hedemünden der A 7 zu Behinderungen. Von 9 bis 13 Uhr wird laut Niedersächsischer Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim die Anschlussstelle Richtung Hannover gesperrt.

06.04.2018

Von einem Betriebsgelände in der Göttinger Straße in Hann. Münden haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag rund eine halbe Tonne Kupferteile gestohlen, teilt die Polizei mit. Nach ersten Informationen ist ein Schaden in Höhe von 3000 Euro entstanden.

06.04.2018